Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.11.1970 ARD

    Fern von Moskau, irgendwo in Zentralrussland im Februar 1955. Pawel Rusanow – Funktionär, Denunziant, Spießer – wird in eine überfüllte Krebsstation eingewiesen. Seiner Privilegien plötzlich verlustig, muss er nun Leben und Leiden mit anderen Kranken teilen. Unter ihnen: Sträfling Kostoglotow, der lange unschuldig in einem Lager inhaftiert war … (Text: Hörzu 45/1970)

    Cast & Crew