Deutsche Erstausstrahlung: 27.10.2013 History

    Während des Vietnamkriegs schickte die Bundesregierung auf Drängen der USA humanitäre Helfer ins Kriegsgebiet. Daraufhin stellte die DDR die Bundesrepublik als Kriegstreiber dar. Auf die westdeutschen Helfer fiel der Verdacht, als Agenten der USA zu operieren. Das brachte sie in Lebensgefahr. Zeitzeugen von damals berichten, darunter der ehemalige Reporter Uwe Siemon-Netto. Erstmals erzählt diese Dokumentation ein kaum bekanntes Kapitel der deutsch-deutschen Geschichte. (Text: Sky)

    Die Legion – Deutscher Krieg in Vietnam – Kauftipps

    Cast & Crew