Desert Punk

    Desert Punk

    J 2004–2005 (Sunabozu)
    24 Episoden

    Planet Erde in ferner Zukunft. Durch ständige Kriege hat sich die Menschheit fast selbst vernichtet. Nach einer so genannten „Dunklen Zeit“, in der so gut wie jede Technologie verloren gegangen ist, ist das, was von der Erde übrig geblieben ist, nur eine riesige, fast endlose Wüste. In dieser post-apokalyptischen Welt muss sich der junge Held, Kanta Mizuno, behaupten.

    Obwohl, einen Helden kann man ihn gar nicht nennen, denn er ist rücksichtslos, gierig und nur auf sich selbst bedacht. Kanta hat sich einen Namen als Söldner gemacht und ist nur als „Desert Punk“ oder „Wüstenphantom“ bekannt. Er bringt jeden Job zu Ende, zumindest, bis er Bekanntschaft mit Junko Asagiri macht, ihres Zeichens ebenfalls Söldnerin. Die Hhübsche Frau hat ein leichtes Spiel und kann Kanta mit ihrer Schönheit schnell um den Finger wickeln.

    Alte Bekanntschaften tauchen wieder auf und ein Mädchen namens Kosuna drängt sich Kanta auch noch auf und will unbedingt seine Schülerin werden … (Text: Ryudo)

    Desert Punk auf DVD

    Desert Punk – Community

    Pump (geb. 1989) am 02.09.2007: Das ist der beste anime den ich je gesehn hab. Einfach nur fett. das beste am anime ist desert punks charakter . der ist ego und ein fieser sack.humor ist geil. bischen drama .wer mal was anderes sehen will als '' ich will der beste werden''(geschichte von fast allen serien) ist das genau das richtige . leider kennt kein einziger in deutschland -.- deswegen wirds glaube sehr viele jahre dauern bis es ausgestrahlt wird oder vllt passiert auch gar nix . ist verdammt schade so was.
    Ryudo am 01.07.2007: Die 24teilige Serie ist ein gute Mischung aus harmloser Action, Humor und etwas Erotik, die seines gleichen sucht. Wer aber den Sprung ins ungewisse wagt wird sicherlich von Desert Punk nicht enttäuscht, wenn die ersten 12 Episoden nur die Hauptcharaktere vorstellen und das Leben in der Wüste zeigen, so spitzt sich die Story in den letzten 12 Episoden dramatisch zu. Desert Punk und seine freunde geraten zwischen die Fronten im Kampf gegen die Regierung und man kann nur schwer erraten, wie den nun der clevere und stehst auf sein überleben bedachte Kanta entschieden wird. Viel Action und ein Grandioses Finale, des übrigens sehr viel Freiraum lässt erwarten euch.
    Ryu am 30.06.2007: Die Serie ist ein guter mix aus Comedy und action, in einer Post Apokalyptischen Welt. Bis jetz lief die Serie nur in Japan und ist in Amerika auf DVD lezensiert (soeit ich weiß). Über einen bekannten der in ameika war, bin ich nun auf diese gstoßen und sie gefiel mir super, naja, jedem sein geschmack, aber ich finde die Serie gehört in die Abstimmung, solte sie da dinn langen, schreib ich auch alle dazugehörigen Infos auf Deutsch rein ^^.