Deutsche Erstausstrahlung: 07.12.2011 Spiegel Geschichte

    Ohne Hilfe Kaiser Wilhelms II. hätte Lenins Oktoberrevolution vor mehr als 90 Jahren kaum stattgefunden, die Bolschewiki ihr erstes Jahr an der Macht nicht überstanden. Der Lebemann und Radikalsozialist Alexander Helphand, genannt „Parvus“ – Verleger, radikaler Sozialist, Freund Trotzkis und Rosa Luxemburgs wurde zum wichtigsten Kontaktmann der Deutschen zu Lenins Bolschewiken. Nach dem Krieg verlieren die junge Weimarer Republik und Russland zwar bedeutende Teile ihres Staatsgebiets, nicht aber den Glauben an den Sinn neuer Zweckbündnisse.

    (Text: Spiegel Geschichte)

    Der Kreml und Deutschland – Ein Jahrhundert der Extreme im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Fr
    23.12.15:00–15:45ZDFinfo1Gekaufte Revolution und geheime Partnerschaft
    15:00–15:45
    Fr
    23.12.15:45–16:30ZDFinfo2Tödlicher Schulterschluss und Duell der Despoten
    15:45–16:30
    Fr
    23.12.16:30–17:15ZDFinfo3Zwischen Kreml und Kanzleramt – Der schwere Weg der Versöhnung
    16:30–17:15

    Cast & Crew