Deutsche Erstausstrahlung: 02.02.2002 Sat.1
    Alternativtitel: motorwelt - Das ADAC-Magazin

    Wöchentliches Automagazin für die ganze Familie mit Tests, aktuellen Beiträgen und dem „Aufreger der Woche“.

    Nach einem Streit mit dem ADAC entschloss sich Sat.1, die anfängliche Kooperation zu kündigen und das Magazin unter dem Titel „das sat.1 automagazin“ fortzuführen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündiges Autofahrermagazin mit Kurt Lotz samstags am Vorabend.

    Die Sendung behandelte die gleichen Themen wie das Printmagazin ADAC motorwelt, die Mitgliederzeitschrift des Automobilclubs. Sie testete Autos, befasste sich mit aktuellen Entwicklungen auf dem Automobilsektor und stellte Reiseziele vor.

    Anfang August 2002 wollte Sat.1 die Sendung auf den Sonntag verlegen, woraufhin der ADAC empört den Kooperationsvertrag kündigte. Daher gab es ab 11. August 2002 Das Sat.1 Automagazin.