SOKO Leipzig

    zurückStaffel 9, Folge 4weiter

    • 149. Klarer Kopf

      Staffel 9, Folge 4

      Als Kerstin und Uli Braun nach einem Fest nach Hause kommen, fehlt von ihrem zwölfjährigen Sohn Niko jede Spur. Ein kaputtes Fenster lässt auf eine Entführung schließen. Die SOKO ermittelt und findet Unstimmigkeiten am Tatort. Dazu kommt, dass der Entführer sich nicht meldet. Könnte es sein, dass Niko Opfer eines Sexualverbrechers geworden ist? Gero, Nikos Nachhilfelehrer, gerät unter Verdacht. Der Junge wird zwar bei ihm nicht gefunden, doch die beiden verband offenbar eine sehr enge Freundschaft. Ist er der Täter? Gero leugnet und belastet die Eltern: Sie hätten Niko immer falsch behandelt. Der Junge sei hochbegabt, doch die Eltern haben seine Fähigkeiten mit Hyperaktivität und einem Aufmerksamkeitsdefizit verwechselt und ihn mit Medikamenten gegen ADHS ruhig gestellt. Laut Gero wollte Niko weg von zu Hause. Ist Niko einfach abgehauen? Die Ereignisse überschlagen sich, als die Eltern gegen den Rat der SOKO die Presse einschalten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.05.2009 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Do 05.09.2019
      01:00–01:45
      01:00–SRF zwei
       Mi 04.09.2019
      15:35–16:25
      15:35–SRF zwei
       Sa 05.05.2018
      05:35–06:20
      05:35–SRF zwei
       Fr 04.05.2018
      05:15–05:55
      05:15–SRF zwei
       Do 03.05.2018
      16:50–17:35
      16:50–SRF zwei
       Sa 14.05.2016
      19:30–20:15
      19:30–ZDFneo
       Fr 05.02.2016
      16:05–16:50
      16:05–SRF zwei
       Mo 06.07.2015
      19:30–20:15
      19:30–ZDFneo
       Fr 04.04.2014
      19:30–20:15
      19:30–ZDFneo
       Fr 01.05.2009
      22:00–22:45
      22:00–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Leipzig im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …