SOKO Leipzig

    zurückStaffel 19, Folge 6weiter

    • 371. Die Königin vom Schwanenteich

      Staffel 19, Folge 6 (45 Min.)
      Ina Zimmermann (Melanie Marschke, r.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, Mi.) befragen Rafael Böhme (David Schellenberg, l.), den Bruder der Ermordeten. Er hatte mit seiner Schwester gemeinsam ein Drogengeschäft aufgebaut. – Bild: ZDF und Uwe Frauendorf.
      Ina Zimmermann (Melanie Marschke, r.) und Tom Kowalski (Steffen Schroeder, Mi.) befragen Rafael Böhme (David Schellenberg, l.), den Bruder der Ermordeten. Er hatte mit seiner Schwester gemeinsam ein Drogengeschäft aufgebaut. – Bild: ZDF und Uwe Frauendorf.

      Eva Böhme wird in einem Leipziger Motel hinterrücks erschossen. Es handelt sich um die „Königin vom Schwanenteich“, die regelmäßig Drogen an gut situierte Operngäste verkaufte. Die Spur führt zu Dealerin Dunja Rattke, mit der sie in Konkurrenz stand. Durch Eva ist ihr ein wichtiger Kunde abgesprungen: Stadtrat Falkenberg. Dieser bestreitet, Drogen gekauft zu haben. Doch es stellt sich heraus, dass er kurz vor Evas Tod erpresst wurde. Plötzlich erscheint Toms Bruder Marco auf der Bildfläche. Er reißt nicht nur alte Konflikte auf, sondern ist auch in dem Fall verwickelt. Untersuchungsergebnisse bestätigen, dass er vor Evas Tod Sex mit ihr hatte. Riskiert Tom seinen Job, um seinen Bruder zu schützen? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.11.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 22.11.2019 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      ZDFmediathek de UT de

      Sendetermine

       Sa 30.11.2019
      02:50–03:30
      02:50–ZDF
       Fr 29.11.2019
      21:15–22:00
      21:15–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Leipzig im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …