zurückFolge 6weiter

    • 6. Die geraubten Schätze

      Folge 6 (25 Min.)

      Der pensionierte Kriminalhauptkommissar Holms und seine Enkelkinder Anne und Martin haben den Dieb der Märchenschätze ermittelt. Es ist der Wirt aus dem Märchen „Tischleindeckdich“. In einer dramatischen Aktion dringen Holms und die Kinder in die unterirdischen Schatzkammern ein. Währenddessen versucht Holms Freundin Helene, die aufgebrachten Eltern zu beschwichtigen, die ihre Kinder nach Hause holen wollen und Helenes recht wirren Erklärungen wenig Glauben schenken. Der Schwarze Magier – rasend vor Wut über die Entdeckung der Diebesbeute – unternimmt einen neuen Versuch, den Sessel zu stehlen, der wiederum durch Helene vereitelt wird. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.06.1992 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen 1,49 €
      Google Play deKaufen 2,49 €

      Sendetermine

       So 25.08.2002
      13:30–14:00
      13:30–KI.KA
       Sa 10.02.2001
      15:00–15:30
      15:00–KI.KA
       Mo 27.10.1997Der Kinderkanal
       So 14.06.1992Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sherlock Holmes und die sieben Zwerge im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …