Schlachthof

    zurückStaffel 2, Folge 1–10weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (45 Min.)

      Auch im neuen Jahr laden Michael Altinger und Christian Springer wieder zu rasanter Live-Satire in den „schlachthof“. Scharfsinnig und saukomisch präsentieren sie Kabarettunterhaltung vom Feinsten. Bayerisch-bissig rutscht der „schlachthof“ ins neue Jahr. Michael Altinger und Christian Springer haben über die besinnlichen Feiertage kein bisschen an Schärfe verloren und knallhart den Politzirkus verfolgt. Voller Spielfreude, schonungslos und mit viel Witz nehmen sie das aktuelle Tagesgeschehen ins Visier. Unterstützt werden sie wie immer von renommierten Kabarettkollegen, die zuerst Solo-Nummern zum Besten geben und sich anschließend zum satirischen Talk mit den Gastebern einfinden. Im Januar zu Gast: die selbstironische Anti-Diva Lizzy Aumeier, der politisch-satirische Frank Lüdecke und der unterhaltsame Musik-Kabarettist Hannes Ringlstetter. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.01.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 2 (45 Min.)

      Heißkaltes Kabarettvergnügen – auch bei eisiger Kälte heizen Michael Altinger und Christian Springer dem Publikum mit Charme und Humor ein. Eins ist sicher: Im „schlachthof“ geht es auch bei frostigen Temperaturen heiß her! Schon zum zehnten Mal sorgen Michael Altinger und Christian Springer im „schlachthof“ dafür, dass die Politiker ihr Fett abbekommen. Mit einem Blick für Bedeutsames und schonungsloser Direktheit bringen sie das Tagesgeschehen auf den Punkt. Ihr Witz und die Themenlage des Tages garantieren einen Kabarettabend, der es in sich hat. Unterstützt werden die beiden wie immer von renommierten Kabarettkollegen, die zuerst Solo-Nummern zum Besten geben und sich dann zum satirischen Talk mit den Gastgebern einfinden. Im Februar zu Gast: der Meister des Wortspiels Willy Astor, die Kanzlerin-Kennerin Simone Solga und der messerscharfe Jess Jochimsen. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.02.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 3 (45 Min.)

      Frühlingsfrisch und frech – es ist wieder Zeit für rasante Live-Satire im „schlachthof“. Michael Altinger und Christian Springer präsentieren Kabarettunterhaltung auf höchstem Niveau: scharfsinnig, politisch und garantiert saukomisch. Egal ob Frühlingsgefühle, Koalitionsfeindschaften oder aktuelle Krisen: Michael Altinger und Christian Springer schonen auch im März nichts und niemanden! Sie verarbeiten das tagesaktuelle Geschehen mit Witz, Spielfreude und Scharfsinn zu einem Live-Kabarett-Abend voller Überraschungen. Unterstützt werden die beiden wie immer von renommierten Kabarettkollegen, die zuerst Solo-Nummern zum Besten geben und sich dann zum satirischen Talk mit den Gastgebern einfinden. Mit dabei: der wortgewandte Claus von Wagner, Verwandlungskünstler Wolfgang Krebs und der scharfzüngige Thomas Reis. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.03.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 4 (45 Min.)

      Scharfsinnig und saukomisch – im Mai laden Michael Altinger und Christian Springer wieder in den „schlachthof“ ein. Spaß, Spielfreude und Satire sind garantiert, wenn die Gastgeber aktuelles Live- Kabarett präsentieren. Bissig und bayerisch wird es selbst mitten im Maientaumel, wenn Michael Altinger und Christian Springer das Weltgeschehen hinterfragen. Kritisch und klug beleuchten sie die tagespolitischen Absurditäten und zeigen Live-Satire vom Feinsten – immer aktuell und am Puls der Zeit. Unterstützt werden die beiden von renommierten Kabarettkollegen: Bei ihren Solo-Nummern und dem anschließenden satirischen Talk mit den Gastgebern sind Wortgefechte, tiefsinnige Betrachtungen und gute Unterhaltung garantiert. Zu Gast im Mai: Der bayerische Vollblut-Kabarettist Helmut Schleich, HG Butzko mit frecher Politsatire und die schafsinnig-komische Anny Hartmann. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.05.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 5 (45 Min.)

      Auch im Juni machen Michael Altinger und Christian Springer wieder Lust auf Satire: Sie präsentieren eine neue Folge „schlachthof“ und widmen sich mit gewohnter Schärfe aktuellen politischen Themen. Keine Schlagzeile ist vor ihrem Spott sicher: Mit treffsicheren Pointen, viel Charme und Witz gehen die bayerischen Kabarettisten Michael Altinger und Christian Springer den Dingen auf den Grund. Engagierten Beistand erhalten die beiden auch dieses Mal von namhaften Künstlerkollegen, die zunächst eine Solo-Einlage zum Besten geben und anschließend mit den Gastgebern in lebhafter Runde diskutieren. Im Juni zu Gast: das charmante Energiebündel Constanze Lindner, Kabarett-Urgestein Richard Rogler und der unverwechselbar-grantige Franke Matthias Egersdörfer. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.06.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 6 (45 Min.)

      Im Juli laden Michael Altinger und Christian Springer wieder zu einem Abend voller hitziger Wortgefechte, spitzzüngiger Kommentare und natürlich bester Unterhaltung ein. Während draußen die Temperaturen steigen, heizen im „schlachthof“ die bayerischen Kabarettisten Michael Altinger und Christian Springer den Politikern ordentlich ein. Mit klarem Blick und scharfer Zunge kommentieren sie den alltäglichen politischen Wahnsinn. Zwischen Humor und Entrüstung schaffen sie dabei Live-Satire vom Feinsten. Unterstützung bekommen die beiden von renommierten Kabarettkollegen, die erst solo auf der Bühne und später im gemeinsamen Gespräch ihre Sicht auf das Weltgeschehen präsentieren – pointiert, manchmal böse, aber garantiert immer extrem unterhaltsam. Diesmal zu Gast: Star-Kabarettistin Monika Gruber, das Schweizer Nachwuchstalent Michael Elsener und Max Uthoff, ZDF-Anstaltsleiter und Meister des trockenen Humors. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.07.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 7 (45 Min.)

      Nach der Sommerpause laden Michael Altinger und Christian Springer wieder zu rasanter Live-Satire in den „schlachthof“. Scharfsinnig und saukomisch präsentieren sie Kabarettunterhaltung am Puls der Zeit. Schlagfertig und mit viel Witz nehmen Michael Altinger und Christian Springer aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft ins Visier und verschonen dabei nichts und niemanden. Unterstützt werden sie wie immer von renommierten Kabarettkollegen, die zuerst solo auf der Bühne stehen und sich dann zum satirischen Talk mit den Gastgebern einfinden. Im September mit dabei: der unterhaltsamste Mediziner im deutschen Fernsehen Eckart von Hirschhausen, der sarkastisch-komische Günter Grünwald und Finanz-Kabarettist Chin Meyer. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.09.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 8 (45 Min.)

      Auch im Oktober geben Michael Altinger und Christian Springer im „schlachthof“ wieder alles: politisch, bayerisch und garantiert saukomisch. Michael Altinger und Christian Springer arbeiten sich mit rasanter Live-Satire an Politzirkus und Tagesgeschehen ab – wie immer tatkräftig unterstützt von renommierten Kabarettkollegen. Diese sind zuerst solo auf der Bühne zu sehen und finden sich dann zum satirischen Talk an der Bar ein. Im Oktober zu Gast: die niederbayerische Kabarett-Instanz Django Asül, Wandlungskünstler Rick Kavanian und Alfons, der französischste aller Satiriker. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.10.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 9 (45 Min.)

      Im November laden Michael Altinger und Christian Springer wieder zu einem Abend voller hitziger Wortgefechte, spitzzüngiger Kommentare und bester Unterhaltung ein. Während sich draußen der Winter anbahnt, hagelt es im „schlachthof“ munter Pointen zu scharfsinnig aufbereiteten Themen. Durch den Abend führen Michael Altinger und Christian Springer, die gewohnt kritisch und wortgewandt die Politik aufs Korn nehmen. Unterstützung bekommen die beiden von renommierten Kabarettkollegen. Die präsentieren sich zunächst solo auf der Bühne und finden sich im Anschluss zum satirischen Talk ein – pointiert, manchmal böse und garantiert äußerst unterhaltsam. Diesmal zu Gast: Rolf Miller, der fränkischen Wind in den Schlachthof bringt, der gewitzte Wortjongleur Holger Paetz sowie die Ausnahmemusiker Werner Schmidbauer und Martin Kälberer. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.11.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 10 (45 Min.)

      Keine Spur von Festtagsmilde – Michael Altinger, Christian Springer pfeifen mit ihren Gäste im „schlachthof“ auf Besinnlichkeit und stürzen sich voller Elan in die Bearbeitung des aktuellen Polit-Geschehens. Mag der Advent auch noch so beschaulich beginnen – Michael Altinger und Christian Springer trotzen jeder vorweihnachtlichen Erschöpfung und laufen zum Jahresende zu Höchstform auf. Gewohnt unerschrocken und pointiert setzen sich die beiden Kabarettisten mit aktuellen Themen auseinander. Unterstützung erhalten sie dabei von renommierten Kabarettkollegen, die sich nach ihrer Solo-Darbietung zum satirischen Talk mit den Gastgebern einfinden. Im Dezember zu Gast sind: der akribische Gegenwartssezierer Christian Ehring, der Wortkünstler Arnulf Rating und der Nürnberger Kabarettist Bernd Regenauer. (Text: Bayerisches Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.12.2014 Bayerisches Fernsehen
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Schlachthof im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …