Die schweizer Doku-Reihe zeigt, wie Retter mit brenzligen Situationen, Schicksalsschlägen und beruflichem Druck umgehen. Die Einsatzteams werden durch bis zu 24-stündige Arbeitsschichten zu Zweitfamilien. „Notruf“ stellt nicht nur die Einsätze, sondern vor allem deren Helfer in den Vordergrund.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Notruf im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …