2019, Folge 1–15weiter

    • Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.06.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche werden zur Debatte stehen. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger in unterschiedlichen Gästekonstellationen diskutieren: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

      In dieser Woche sind zu Gast der frühere Fraktionschef von CDU/CSU, Friedrich Merz, der ARD-Wettermoderator Karsten Schwanke, die Bäuerin Silke Backsen, die Hauptstadt-Journalistin Kristina Dunz („Rheinische Post“), der stellvertretende „Bild“-Chefredakteur Nikolaus Blome und der „Spiegel“-Journalist Markus Feldenkirchen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.06.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger: Idil Baydar (Kabarettistin) – Bild: WDR/Max Kohr
      Zu Gast bei Sandra Maischberger: Idil Baydar (Kabarettistin) – Bild: WDR/Max Kohr

      Mit der Sommerstaffel „maischberger.die woche“ geht es auch nach der Sommerpause diesen Mittwoch weiter. Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche werden zur Debatte stehen. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger in unterschiedlichen Gästekonstellationen diskutieren: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

      In dieser Woche sind zu Gast der Bundespräsident a.D. Joachim Gauck, Charles M. Huber (Schauspieler und ehemaliger CDU-Bundestagsabgeordneter), Idil Baydar (Kabarettistin), Hans-Ulrich Jörges („Stern“-Kolumnist), Wolfram Weimer (Publizist und Verleger) und Simone Baum (CDU-Politikerin /“Werte-Union“). (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger (r): v.l.n.r. Jan Fleischhauer („Focus“-Kolumnist“), Anja Reschke (ARD-Moderatorin, „Panorama“), Florian Schroeder (Kabarettist) – Bild: WDR/Melanie Grande
      Zu Gast bei Sandra Maischberger (r): v.l.n.r. Jan Fleischhauer („Focus“-Kolumnist“), Anja Reschke (ARD-Moderatorin, „Panorama“), Florian Schroeder (Kabarettist) – Bild: WDR/Melanie Grande

      Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche werden zur Debatte stehen. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger in unterschiedlichen Gästekonstellationen diskutieren: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

      In dieser Woche ist Markus Söder, CSU (Ministerpräsident) im Einzelgespräch zu Gast sowie Anja Reschke (ARD-Moderatorin, „Panorama“), Florian Schroeder (Kabarettist), Jan Fleischhauer („Focus“-Kolumnist) und Cornelia Kupsch (floh vor 30 Jahren über Ungarn aus der DDR). (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger: Gregor Gysi, Die Linke (ehemaliger Fraktionschef) – Bild: WDR/Max Kohr
      Zu Gast bei Sandra Maischberger: Gregor Gysi, Die Linke (ehemaliger Fraktionschef) – Bild: WDR/Max Kohr

      Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche werden zur Debatte stehen. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger in unterschiedlichen Gästekonstellationen diskutieren: im Einzelgespräch, im Duell, mit einer Kommentatoren-Runde und mit den Zuschauern im Publikum.

      In dieser Woche sind zu Gast:

      Malu Dreyer, SPD (Ministerpräsidentin Rheinland-Pfalz)

      Gregor Gysi, Die Linke (ehemaliger Fraktionschef)

      Anja Kohl (ARD-Börsenexpertin)

      Michel Friedman (TV-Moderator)

      Susanne Gaschke („Welt“-Kolumnistin)

      Johannes Vogel (Generaldirektor Naturkundemuseum Berlin)

      Nikolaus Tarouquella-Levitan (Dokumentarfilmer und Brasilien-Kenner) (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger: Wolfgang Kubicki, FDP (stellv. Bundesvorsitzender) – Bild: WDR/Max Kohr
      Zu Gast bei Sandra Maischberger: Wolfgang Kubicki, FDP (stellv. Bundesvorsitzender) – Bild: WDR/Max Kohr

      Nicht das eine Thema, sondern gleich mehrere zentrale Themen der Woche werden zur Debatte stehen. Was in der laufenden Woche Politik und Gesellschaft bewegt, wird Sandra Maischberger in unterschiedlichen Gästekonstellationen diskutieren: in Einzelgesprächen, im Duo und mit einer Kommentatoren-Runde.

      In dieser Woche sind zu Gast:

      Wolfgang Kubicki, FDP (stellv. Bundesvorsitzender)

      Peter Maffay (Rockstar)

      Ingo Appelt (Kabarettist)

      Bettina Gaus (politische Korrespondentin der „taz“)

      Sigmund Gottlieb (ehemaliger BR-Chefredakteur) (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.09.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • In dieser Woche sind zu Gast die Vizepräsidentin des EU-Parlaments Katarina Barley (SPD), Axel Thill von der britischen Brexit-Partei, Cem Özdemir, B’90/Grüne (Bundestagsabgeordneter), der Kabarettist Jürgen Becker und die Bloggerin Katharina Nocun und Christoph von Marschall (Diplomatischer Korrespondent des „Tagesspiegel“). (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 16.10.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN maischberger.die woche - Logo Talkshow mit Sandra Maischberger Mittwochs im Ersten. © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de – Bild: WDR / WDR Kommunikation/Redaktion Bild
      WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN maischberger.die woche - Logo Talkshow mit Sandra Maischberger Mittwochs im Ersten. © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de – Bild: WDR / WDR Kommunikation/Redaktion Bild

      In dieser Woche sind Bernd Lucke (ehem. AfD-Parteichef) und Georg Restle (ARD-Moderator, „Monitor“) zu Gast sowie Ferdos Forudastan (Innenpolitikchefin „Süddeutsche Zeitung“), Micky Beisenherz (Moderator und Comedy-Autor) und Nikolaus Blome (stellv. „Bild“-Chefredakteur). (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 23.10.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger: Stefan Aust ("Welt"-Herausgeber) – Bild: WDR/Max Kohr
      Zu Gast bei Sandra Maischberger: Stefan Aust ("Welt"-Herausgeber) – Bild: WDR/Max Kohr

      Wird der Streit um die Grundrente zum Scheidungsgrund für die „Großen Koalition“? Das fragt Sandra Maischberger den verantwortlichen SPD-Minister Hubertus Heil. Die Aktivistin Carola Rackete sorgt in der Klimadebatte für Aufsehen: Sie fordert einen radikalen Naturschutz, Verzicht auf Flugreisen und will Unternehmen finanziell für mangelnden Klimaschutz bestrafen. Darüber streitet sie mit der FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg. Nicht nur die GroKo-Parteien SPD und CDU stecken in der Krise, sondern jetzt auch der FC Bayern. Verhagelt die Trainerentlassung den Abschied von Uli Hoeneß? Die Themen der Woche erklären, kommentieren und diskutieren Moderator Johannes B. Kerner, „Welt“-Herausgeber Stefan Aust und der Unternehmer Dirk Rossmann. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 06.11.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Zu Gast bei Sandra Maischberger: Sahra Wagenknecht, Die Linke (ehemalige Fraktionsvorsitzende) – Bild: WDR/Max Kohr
      Zu Gast bei Sandra Maischberger: Sahra Wagenknecht, Die Linke (ehemalige Fraktionsvorsitzende) – Bild: WDR/Max Kohr

      Was muss man wissen? Was sollte man lernen: Griechisch, Geschichte oder Googeln? Das fragt Sandra Maischberger in der ARD-Themenwoche „Zukunft Bildung“ den Fernsehmoderator Günther Jauch. Sie ist Deutschlands berühmteste Linken-Politikerin, jetzt zieht sich Sahra Wagenknecht aus der ersten Reihe zurück. Ein Gespräch über ihre Bilanz, ihre politischen Pläne und ihre Biographie. Hat die Einigung bei der Grundrente die GroKo gerettet? Wie gefährlich wird das Impeachment-Verfahren für Donald Trump? Und warum greift Uli Hoeneß in einer jetzt schon legendären Aktion zum Telefon? Die Themen der Woche erklären, kommentieren und diskutieren Sportkommentator Marcel Reif, „Spiegel“-Autorin Christiane Hoffmann und der stellvertretende „Welt“-Chefredakteur Robin Alexander. Die Gäste: Günther Jauch (Fernsehmoderator) Sahra Wagenknecht, Die Linke (ehemalige Fraktionsvorsitzende) Marcel Reif (Sportkommentator) Christiane Hoffmann („Spiegel“-Autorin) Robin Alexander (stellv. „Welt“-Chefredakteur) „maischberger.die woche“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 13.11.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Die CDU steckt kurz vor ihrem Parteitag in einer Identitätskrise. Braucht die Union neue Visionen und neue Köpfe statt Angela Merkel und AKK? Das fragt Sandra Maischberger den CSU-Ehrenvorsitzenden Edmund Stoiber.

      Die Grünen dagegen strotzen vor Selbstbewusstsein: Mit viel Rückenwind von der eigenen Partei will das Grünen-Spitzenduo Baerbock-Habeck zurück an die Macht im Bund. Aber sind ihre Positionen wie eine strengere Regulierung der Wirtschaft oder das Ende der Autos mit Verbrennungsmotor bis 2030 wirklich mehrheitsfähig? Brauchen wir eine Obergrenze für Vorstandsgehälter, wie der Bundestag sie jetzt beschlossen hat? Und umgekehrt einen viel höheren Mindestlohn? Die Themen der Woche erklären, kommentieren und diskutieren die „Bild“-Redakteurin Anna von Bayern, der Fernsehjournalist Franz Alt und der Autor Hajo Schumacher.

      Außerdem im Gespräch: Deutschlands erste transsexuelle Kommandeurin der Bundeswehr, Anastasia Biefang.

      Die Gäste:

      Edmund Stoiber, CSU (ehem. bayerischer Ministerpräsident)

      Anastasia Biefang (transsexuelle Bundeswehrkommandeurin)

      Anna von Bayern („Bild“-Redakteurin)

      Franz Alt (Fernsehjournalist)

      Hajo Schumacher (Autor) (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.11.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN maischberger.die woche - Sandra Maischberger Gastgeberin und Moderatorin Sandra Maischberger. © WDR/Markus Tedeskino, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR/Markus Tedeskino" (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de – Bild: WDR/Markus Tedeskino / WDR Kommunikation/Redaktion Bild
      WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN maischberger.die woche - Sandra Maischberger Gastgeberin und Moderatorin Sandra Maischberger. © WDR/Markus Tedeskino, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung "Bild: WDR/Markus Tedeskino" (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de – Bild: WDR/Markus Tedeskino / WDR Kommunikation/Redaktion Bild

      Vor dem AfD-Parteitag: Kommt es am Wochenende zum Machtkampf zwischen dem radikalen Höcke-Flügel und moderaten Kräften? Das fragt Sandra Maischberger den AfD-Bundesvorsitzenden Jörg Meuthen. Der Ton wird schärfer: Kurz vor Ende der Abstimmung über den SPD-Vorsitz nehmen die gegenseitigen Attacken zu. Wie gefährlich wird der Machtkampf für die GroKo? Schwere Vorwürfe gegen Prinz Andrew: Bringt die Epstein-Affäre die britische Monarchie ins Wanken? Milliardär gegen Milliardär: Hat Michael Bloomberg im US-Wahlkampf eine Chance gegen Donald Trump? Sie erklären, kommentieren und diskutieren: der Focus-Autor Jan Fleischhauer, die Finanzexpertin Sandra Navidi und der Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.11.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Paukenschlag in der SPD: Die Mitglieder wählen nicht Vizekanzler Olaf Scholz und seine Mitbewerberin in den Vorsitz, sondern die Groko-Kritiker Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans. Ist damit das Ende der Bundesregierung eingeläutet? Das fragt Sandra Maischberger den Juso-Chef Kevin Kühnert. Wird der SPD-Parteitag den Linkskurs der neuen Vorsitzenden absegnen? Und wie reagiert die Union darauf? Bewahrt die Klimakonferenz in Madrid die Welt vor einem rasanten Temperaturanstieg? Wird Donald Trump beim Nato-Gipfel mehr Geld von Europa, besonders von Angela Merkel einfordern? Sie erklären, kommentieren und diskutieren: die Moderatorin des ARD-“Morgenmagazins“ Susan Link, der Publizist und frühere ZDF-Moderator Peter Hahne und „Spiegel“-Autor Markus Feldenkirchen. Forscher können erstmals das Altern aufhalten – und sogar umkehren, titelte der „Spiegel“ vergangene Woche. Aber will man das? Ein Thema für unseren Gast, Thomas Gottschalk, der in seinem Bestseller „Herbstbunt“ eindringlich den Kampf gegen das Älterwerden beschreibt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.12.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Historische Wahl in Großbritannien: Triumphiert Premier Boris Johnson mit seiner Partei und kommt dann ein schneller Brexit? Welche Folgen hätte das für uns? Fragen an die Wirtschaftsjournalistin Susanne Schmidt. Die Tochter des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt lebt seit 40 Jahren in England. Die SPD erhöht mit neuen Forderungen den Druck auf die Union. Ist die GroKo in Gefahr? Noch während der UN-Klimagipfel läuft, fordert das Umweltbundesamt hierzulande radikale Maßnahmen: Sprit 70 Cent teurer, ein Tempolimit von 120 km/h. Ist das durchsetzbar? Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat Russland wegen vertuschter Dopingfälle für vier Jahre von Olympia und Weltmeisterschaften ausgeschlossen. Außerdem wird Moskau vorgeworfen, in Berlin einen politischen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Doch beim Ukraine-Gipfel mit Angela Merkel weist der russische Präsident alle Vorwürfe barsch zurück. Belügt Putin die Welt? Sie diskutieren, kommentieren und erklären: die Bestsellerautorin Amelie Fried, der ARD-Moderator Jörg Thadeusz und der Journalist Nikolaus Blome. Außerdem zu Gast: Natalie Dedreux. Die Aktivistin und Bloggerin mit Downsyndrom setzt sich für Menschen mit Behinderung ein. Mit ihr im Studio: ihre Mutter Michaela Dedreux. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.12.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Selten stand die deutsche Autoindustrie so unter Druck wie 2019. Immer mehr Politiker fordern wegen des Klimawandels ein schnelles Ende des Verbrennungsmotors. Experten fürchten, dass Daimler, VW und Co. den Anschluss bei der Elektromobilität verpassen könnten. Arbeitsplätze scheinen gefährdet. Sind die deutschen Autofirmen – und damit eine Schlüsselindustrie – noch zu retten? Fragen an Herbert Diess, den Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen. AKK, Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken: Beweisen die Spitzenkräfte von CDU und SPD, dass die GroKo nur noch auf Abruf regiert? Hält der Höhenflug der Grünen unter Annalena Baerbock und Robert Habeck an? Wie hat Greta Thunberg die Welt verändert? Ist Jürgen Klopp der wichtigste Deutsche des Jahres? Weist der Erfolg von Boris Johnson in England den Weg für Donald Trump im kommenden US-Wahlkampf? Über die Themen und die Köpfe des Jahres diskutieren die Theologin und Ex-Bischöfin, Margot Käßmann, die ehemalige CDU-Bundesministerin Kristina Schröder und Fernsehproduzent Friedrich Küppersbusch. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.12.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn maischberger. die woche im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …