zurückStaffel 5, Folge 5weiter

    • 71. Babyblues

      Staffel 5, Folge 5 (50 Min.)
      Babyblues (Staffel 5, Folge 5) – Bild: 2015 TMG / Chris Hirschhäuser Lizenzbild frei
      Babyblues (Staffel 5, Folge 5) – Bild: 2015 TMG / Chris Hirschhäuser Lizenzbild frei

      Hubert und Staller haben es ausnahmsweise nicht mit einem Mord zu tun, sondern mit einem verschwundenen Baby! Der fünf Monate alte Emil, der wie jeden Tag seinen Mittagsschlaf im Büro seiner Mutter hält, ist plötzlich spurlos vom Gelände der Gründing-Werft verschwunden. Eine sofort eingeleitete Suche mit anschließender Festnahme mehrerer Mütter mit ihren Babys führt zu völligem Chaos auf dem Revier nicht aber zum Kidnapper. Theo und Lena Gründing, die Eltern des Babys und Besitzer der Werft, finden kurz darauf eine Forderung von 250.000 Euro Lösegeld in ihrem Briefkasten. Herbert Karner, Lenas Vater und wohlhabender Verlagsbesitzer, erklärt sich sofort bereit, das Geld zur Verfügung zu stellen. Hubert hat bereits einen Verdächtigen im Auge: der frisch gekündigte Angestellte Michael Rubens, der zur ungefähren Tatzeit auf dem Werftgelände war. Staller hat Sabrina Rattlingers neuen Lover und Segellehrer Thorsten Hinder im Auge. Während Hubert Riedl auf Rubens ansetzt und ihn rund um die Uhr beschatten lässt, spioniert Staller Sabrina Rattlinger und ihrer neuen Liebe hinterher. Er ist überzeugt davon, dass das perfekte Schwiegersohn-Image trügt und irgendwo ein Fleck auf der weißen Weste von Hinder sein muss! Dass bei Stallers Spurensuche ein Hund aus dem Fenster fliegt und sogar eine Zeit lang der Falsche verdächtigt wird, nimmt er für Sabrina in Kauf. Die Werftmitarbeiterin Carmen Stolz kümmert sich währenddessen liebevoll um die besorgte Mutter. Stolz hat eine Tochter im selben Alter und kann die Bestürzung der Eltern daher nachvollziehen. Hubert und Staller planen derweil eine „perfekte“ Geldübergabe, bei der der Täter geschnappt werden soll. Aber ihr Plan läuft gnadenlos schief. Erst als sich Hubert und Staller näher mit dem Thema Baby beschäftigen, kommt ein wenig Licht in die traurige Angelegenheit …  (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.02.2016 Das Erste
      ursprünglich für den 17.02.2016 angekündigt
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
      6. Staffel 5 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Prime Video deAbo ab 69,– €/Jahr
      Amazon Video deKaufen ab 2,49 €
      Netflix de UT de Abo ab 7,99 €/Monat
      iTunes deKaufen ab 2,99 €
      Joyn PLUS+ deAbo
      MagentaTV deKaufen ab 2,99 €
      Sky GO en Abo ab 16,99 €/Monat
      Videoload deKaufen ab 2,99 €

      Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Di 03.03.2020
      14:45–15:40
      14:45–Sky Krimi
       Mo 02.03.2020
      18:25–19:20
      18:25–Sky Krimi
       Mo 06.01.2020
      00:40–01:35
      00:40–Sky Krimi
       Mo 09.12.2019
      00:20–01:20
      00:20–ATV (Österreich)
       So 08.12.2019
      21:20–22:20
      21:20–ATV (Österreich)
       So 08.12.2019
      14:50–15:45
      14:50–Sky Krimi
       Mi 04.12.2019
      15:00–15:55
      15:00–Sky Krimi
       Di 03.12.2019
      18:25–19:20
      18:25–Sky Krimi
       Mo 21.05.2018
      17:05–18:05
      17:05–ATV (Österreich)
       So 20.05.2018
      20:15–21:20
      20:15–ATV (Österreich)
       Fr 16.03.2018
      20:15–21:00
      20:15–BR Fernsehen
       Mo 04.09.2017
      00:20–01:20
      00:20–ATV (Österreich)
       So 03.09.2017
      20:15–21:15
      20:15–ATV (Österreich)
       Mi 23.08.2017
      18:50–19:45
      18:50–Das Erste
       Mo 25.07.2016
      00:30–01:35
      00:30–ATV (Österreich)
       So 24.07.2016
      20:15–21:15
      20:15–ATV (Österreich)
       Mi 24.02.2016
      18:50–19:45
      18:50–Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hubert und/ohne Staller im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …