Großstadtrevier

    zurückStaffel 31, Folge 12weiter

    • 418. Der Tote am Strand
      Staffel 31, Folge 12 (48 Min.)
      Bild: ARD/Thorsten Jander
      Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, r.) wurde von Drogendealer Raoul bedroht. Vorsichtshalber übernachtet Daniel Schirmer (Sven Fricke, l.) in ihrer Wohnung. – © ARD/Thorsten Jander

      Der Polizeianwärter im Praktikum Robin Haas hat sich erschossen. Das Team vom Polizeikommissariat 14 ist bestürzt. Allen ist bewusst, dass keiner der Kollegen persönlichen Kontakt mit Robin hatte, obwohl der schon seit drei Wochen im Revier gearbeitet hat. Nina Sieveking, die gemeinsam mit Harry Robin gefunden hat, entdeckt in Robins Handy, dass der Polizeianwärter mehrmals vor Razzien einen Dealer mit dem Spitznamen Luke gewarnt hatte. Nina weiß sofort, wer das ist: Raoul Tramsen. Dessen Wohnung hatte sie vor einigen Tagen zusammen mit Piet Wellbrook und Paul Dänning erfolglos auf illegale Medikamente hin durchsucht. Am gleichen Abend hatte sich Nina mit dem charmanten Raoul getroffen und die Nacht mit ihm verbracht. Nina ist klar, dass sie wegen dieses One-Night-Stands mächtig Ärger bekommen kann. Statt sich Frau Küppers anzuvertrauen, beschließt sie, zum Schein eine Beziehung mit Raoul einzugehen, um belastende Informationen über den Dealer zu sammeln. Ein riskantes Spiel, dessen Gefahren Nina deutlich unterschätzt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.03.2018 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Das Erste Mediathek de

      Sendetermine

      Mo
      12.03.201818:50–19:45Das Erste NEU
      18:50–19:45

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Großstadtrevier im Fernsehen läuft.