Katholischer Gottesdienst

    45 Min.
    Bild: ZDF

    Gott schweigt, lässt Schreckliches in der Welt zu und greift nicht ein. Das führt zu der Frage: Warum schweigt Gott angesichts menschlichen Leids? „Bin ich Gott egal?“, fragt Pfarrer Tuan Anh Le. In der Erzählung des Markusevangeliums geraten die Jünger in einen Sturm und rufen in Angst zu Jesus, der zusammen mit ihnen im Boot ist, aber schläft. Die dahinterstehende christliche Grunderfahrung ist die Zusammengehörigkeit von Glauben und Zweifel. Ursprünglich sollte der Gottesdienst aus Heidenheim übertragen werden. Pandemiebedingt musste er in die Kapelle des Sankt Katharinen-Krankenhauses in Frankfurt verlegt werden. Zelebrant ist der Heidenheimer Pfarrer Tuan Anh Le. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von einem Ensemble aus der Heidenheimer Pfarrei. Im Anschluss können die Zuschauenden und Mitfeiernden Mitglieder der Seelsorgeeinheit Heidenheim bis 15:00 Uhr unter der Nummer 0700–14141010 (6 Cent/​Minute aus dem Festnetz der deutschen Telekom, abweichender Mobilfunktarif) erreichen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de zu finden. (Text: ZDF)

    Cast & Crew

    Gast: Pfarrer Tuan Anh Le

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Gottesdienste im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…