Katholischer Gottesdienst

    45 Min.
    Der Sonntagsgottesdienst wird heute aus der Kirche Sankt Vincentius in Asperden ausgestrahlt. – Bild: ZDF und Anja Wonner.
    Der Sonntagsgottesdienst wird heute aus der Kirche Sankt Vincentius in Asperden ausgestrahlt.

    Wer schenkt Hoffnung und neuen Lebensmut, wenn keine Freude mehr im Leben ist? Pfarrer Uchenna Aba findet eine Antwort auf die Frage im biblischen Bericht über die Hochzeit zu Kana. Als der Wein ausgeht, verwandelt Jesus Wasser in Wein. Gastgeber und Gäste sind voller Freude und feiern glücklich weiter. Das erinnert Pfarrer Aba an die hoffnungslosen Stunden, die alle Menschen durchleben müssen. Wer ist dann für uns da, gibt neuen Lebensmut? Es geht ihm um Menschen, deren Leben an einer Grenze steht. Kein Wein mehr – also keine Lebensfreude mehr. Nur Wasser – nur Tränen. Wer hilft dann weiterzuleben, wer füllt meinen Lebensakku wieder auf? Musikalisch wird der Gottesdienst von einer Schola unter der Leitung von Annette Hemmers gestaltet. Pfarrer Uchenna Aba stammt aus Nigeria und ist seit 2014 Pfarrer im Bistum Münster. Er war bereits in der „37°“-Reihe in der Folge „Gastarbeiter Gottes“ zu sehen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird es bis 15:00 Uhr unter der Nummer 0700 14141010 (6 Cent/​Minute, Festnetz Deutsche Telekom, abweichender Mobilfunktarif) die Möglichkeit geben, ein Zuschauer-Telefon zu erreichen. Weitere Informationen sind aktuell im Internet unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de zu finden (Text: ZDF)

    Cast & Crew

    Gast: Pfarrer Uchenna Aba, Annette Hemmers (musikalische Leitung)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Gottesdienste im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…