Katholischer Gottesdienst

    45 Min.
    Der Sonntagsgottesdienst wird heute aus der Pfarrei Sankt Nikolaus in Herrsching am Ammersee ausgestrahlt. – Bild: ZDF und Katholische Hörfunk- und Fernseharbeit.
    Der Sonntagsgottesdienst wird heute aus der Pfarrei Sankt Nikolaus in Herrsching am Ammersee ausgestrahlt.

    Um Prioritäten im Leben, kluge Entscheidungen und die persönliche Gottesbeziehung geht es im Gottesdienst aus Herrsching am Ammersee, den Dekan Simon Rapp als Zelebrant leitet. Das Evangelium des Sonntags berichtet von einem Mann, der Jesus begegnet. Die Bitte Jesu an ihn, „Verkaufe, was du hast, und folge mir nach!“, fordert von ihm eine konsequente Entscheidung. Was bedeutet das für die Nachfolge Jesu heute? Die musikalische Gestaltung übernimmt ein Ensemble aus der Pfarreiengemeinschaft Ammersee-Ost unter der Leitung von Elisabeth Schmidt. Die Orgel spielt Anton Ludwig Pfell. Die Pfarrkirche St. Nikolaus in Herrsching wurde 1988 von Architekt Leonhard Riemerschmid entworfen und am 17. Juni 1990 feierlich eingeweiht. Sie entstand direkt neben der alten Herrschinger Kirche und wurde baulich mit ihr verbunden. Im Anschluss an den Gottesdienst können die Zuschauerinnen und Zuschauer Mitglieder der Pfarreiengemeinschaft Ammersee-Ost bis 15:00 Uhr unter der Nummer 0700 – 14 14 10 10 (6 Cent/​Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, abweichender Mobilfunktarif) erreichen. Weitere Informationen sind aktuell im Internet unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de zu finden. (Text: ZDF)

    Cast & Crew

    Dirigent: Elisabeth Schmidt
    Gast: Dekan Simon Rapp

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Gottesdienste im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…