Katholischer Gottesdienst

    45 Min.
    Bild: ZDF

    Was bedeutet Familienzugehörigkeit? Im Evangelium gibt Jesus dazu eine überraschende Antwort. Darüber spricht der Prämonstratenser Pater Philipp Reichling in seiner Predigt. Der traditionellen Vorstellung, Familie sei wichtiger als Freundschaft, stellt Jesus im Evangelium die Frage entgegen, wer denn die eigentliche Familie sei. Er sprengt damit die klassische Vorstellung von Familienzugehörigkeit. Was bedeutet das für die Menschen heute? Ursprünglich sollte der Gottesdienst zum 900-jährigen Jubiläum des Prämonstratenserordens aus dem Magdeburger Kunstmuseum „Kloster Unser Lieben Frauen“ übertragen werden. Pandemiebedingt musste die Übertragung jedoch nach Frankfurt verlegt werden. Trotzdem sind die Mönche des Ordens beim Gottesdienst vertreten – nicht nur durch den Zelebranten, sondern auch durch ihre Kirchenmusikerin Sandra Schilling aus Magdeburg. Sie wird den Gottesdienst mit einem kleinen Vokalensemble musikalisch gestalten. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es wieder ein Zuschauertelefon bis 15:00 Uhr unter der Nummer 0700 – 14 14 10 10 (6 Cent / Minute aus dem Festnetz der deutschen Telekom, abweichender Mobilfunktarif). Alle weiteren Informationen finden sie aktuell unter www.zdf.fernsehgottesdienst.de (Text: ZDF)

    Cast & Crew

    Gast: Pater Philipp Reichling

    Sendetermin

    So 06.06.2021
    09:30–10:15
    09:30–

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Gottesdienste im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…