Katholischer Gottesdienst

    60 Min.
    Ministranten im katholischen Gottesdienst aus Teublitz. – Bild: Werner Artmann /​ Pfarrei Herz Jesu Teublitz /​ Pfarrei Herz Jesu Teublitz/​Werner Artmann
    Ministranten im katholischen Gottesdienst aus Teublitz.

    Unübersehbar spielen Ministrantinnen und Ministranten in katholischen Gottesdiensten eine wichtige Rolle. „Doch Minis sind mehr als ein Blickfang“, meint Pfarrer Michael Hirmer. Für ihn haben sie die Aufgabe, den Menschen zu zeigen, wie entscheidend der Dienst an Gott und den Mitmenschen ist. „Wir dienen Christus, unserem König“, lautet deshalb das Motto des Pfarrgottesdienstes, der am 21. November aus Teublitz, der kleinen Stadt im Landkreis Schwandorf, übertragen wird. Bei der feierlichen Aufnahme der Ministrantinnen und Ministranten lädt Pfarrer Michael Hirmer ein, sich Gedanken zu machen, was „dienen“ im eigenen Leben bedeutet. Wer dient mir? Wem diene ich? Was dient überhaupt noch zu irgendetwas? Das Christkönigsfest wird jedes Jahr am Sonntag vor dem 1. Advent gefeiert. Mit diesem Hochfest endet gleichzeitig auch das katholische Kirchenjahr. (Text: BR Fernsehen)

    Cast & Crew

    Gast: Pfarrer Michael Hirmer

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Gottesdienste im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…