Die Wasser der Hügel – Manons Rache

    F 1986 (Manon of the Spring)
    Drama (113 Min.)
    MDR Fernsehen DIE WASSER DER HÜGEL – MANONS RACHE, „Manon des sources“, am Montag (02.03.15) um 23:40 Uhr. César Soubeyran (Yves Montand, l.) und sein Neffe Ugolin (Daniel Auteuil) haben Manons Vater in den Tod getrieben.

    Manon ist zu einer bildschönen jungen Frau herangewachsen und in die Hügel abseits des provenzalischen Dorfes zurückgekehrt. Als sie die Quelle entdeckt, die César Soubeyran und sein Neffe Ugolin verschlossen und so den Tod ihres Vaters provozierten, ist für sie die Stunde der Wahrheit gekommen: Sie bringt die Quelle zum Versiegen. Die Dorfbewohner und vor allem César und Ugolin müssen sich der Tat von einst stellen. Für César hat das Leben noch eine besondere Überraschung parat… Jahre nachdem ihr Vater an der Schufterei auf seinem vermeintlich wasserlosen Land nahe des abgelegenen Bergdorfes Bastides Blanches in der Provence starb, lebt Manon (Emmanuelle Beart) wieder in der Gegend. Aus dem kleinen Mädchen ist eine einsame bildschöne junge Frau geworden, die Ziegen hütet. Zufällig entdeckt sie den Ursprung jener Quelle, deren eine Ader mutwillig von César Sobeyran (Yves Montand), genannt Papet, und dessen Neffen Ugolin (Daniel Auteuil) verschlossen und so ihrem Vater zum Verhängnis wurde. Die andere Ader führt ins Dorf, dessen Bewohner durch ihr Schweigen über die Existenz der Quelle seinen Tod mit zu verantworten hatten. Manon bringt die lebensnotwendige Quelle zum Versiegen und beschuldigt vor allen Dorfbewohnern Papet und Ugolin, durch ihre Tat den Tod ihres Vaters und ihre Rache provoziert zu haben. Ugolin, der sich in Manon, nicht wissend, wer sie ist, verliebt hatte, nimmt sich das Leben. Papet glaubt den letzten Verwandten verloren zu haben, da erfährt er, dass Manons buckliger Vater nicht nur der Sohn seiner Jugendliebe war, sondern er auch dessen Erzeuger. Manon ist seine Enkelin. Papet steht vor den Trümmern seines Lebens…. Trotz großer Tragödien und schicksalhafter Verstrickungen ist die Verfilmung des zweiten Teils des Romans „Die Wasser der Hügel“ von Marcel Pagnol leichter und heiterer, als die Geschichte vermuten lässt. (Text: MDR)

    • Deutscher Kinostart
      12.11.1987

    Originalsprache: Französisch

    Alternativtitel: Manons Rache

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

      So 01.11.2020
    20:15–22:10
    20:15–
      Mi 28.10.2020
    03:50–05:40
    03:50–
      Di 20.10.2020
    17:50–19:45
    17:50–
      Mo 06.04.2020
    02:55–04:50
    02:55–
      Fr 03.04.2020
    18:20–20:15
    18:20–
      Di 03.03.2020
    08:20–10:15
    08:20–
      Do 27.02.2020
    16:55–18:50
    16:55–
      So 23.02.2020
    13:10–15:05
    13:10–
      Do 09.01.2020
    14:10–16:05
    14:10–
      Di 12.11.2019
    16:55–18:50
    16:55–
      Mi 02.10.2019
    09:05–11:00
    09:05–
      So 22.09.2019
    04:50–06:45
    04:50–
      Sa 14.09.2019
    12:10–14:05
    12:10–
      Do 04.07.2019
    16:30–18:25
    16:30–
      Fr 28.06.2019
    15:25–17:20
    15:25–
      Fr 16.11.2018
    08:00–09:55
    08:00–
      Mi 07.11.2018
    13:15–15:10
    13:15–
      Mo 09.07.2018
    01:45–03:40
    01:45–
      Do 28.06.2018
    03:40–05:35
    03:40–
      Mi 20.06.2018
    18:20–20:15
    18:20–
      Fr 02.02.2018
    03:35–05:30
    03:35–
      Do 25.01.2018
    21:55–23:50
    21:55–
      Di 26.12.2017
    23:45–01:40
    23:45–
      Mi 22.11.2017
    08:05–10:00
    08:05–
      Mo 13.11.2017
    12:50–14:45
    12:50–
      Mo 30.10.2017
    02:30–04:25
    02:30–
      So 22.10.2017
    22:15–00:10
    22:15–
      Fr 13.10.2017
    06:55–08:50
    06:55–
      Do 05.10.2017
    14:55–16:50
    14:55–
      Mi 27.09.2017
    04:20–06:10
    04:20–
      Di 19.09.2017
    18:20–20:15
    18:20–
      Fr 08.09.2017
    16:25–18:20
    16:25–
      So 16.07.2017
    04:45–06:35
    04:45–
      Fr 14.07.2017
    18:20–20:15
    18:20–
      Fr 16.06.2017
    05:50–07:40
    05:50–
      Fr 02.06.2017
    13:40–15:30
    13:40–
      Mo 27.03.2017
    04:15–06:05
    04:15–
      So 19.03.2017
    17:50–19:45
    17:50–
      Do 09.03.2017
    02:05–03:55
    02:05–
      Fr 03.03.2017
    07:00–08:50
    07:00–
      Mi 01.03.2017
    22:15–00:05
    22:15–
      Sa 25.02.2017
    03:20–05:10
    03:20–
      Mi 22.02.2017
    13:20–15:10
    13:20–
      Fr 17.02.2017
    18:20–20:15
    18:20–
      Do 05.11.2015
    23:50–01:40
    23:50–
      So 02.08.2015
    01:00–02:50
    01:00–
      Mo 02.03.2015
    23:40–01:30
    23:40–
      So 23.03.2014
    00:15–02:05
    00:15–
      Mo 01.04.2013
    23:55–01:40
    23:55–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare