Alles was recht ist

    D 2008
    Spielfilm (90 Min.)
    Bild: ARD
    Alles was recht ist – ARD
    Weil sie zu aufmüpfig ist, wird Richterin Lena in die Provinz strafversetzt. Tochter Nike ist über das plötzliche Auftauchen ihrer Mutter alles andere als erfreut. Beide Frauen sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Tatsächlich dauert es nicht lange, bis die überzeugte Alt-68erin das Familienleben ihrer spießigen Tochter gehörig durcheinanderwirbelt. Aber auch beruflich gibt es Zwist, als Lena vor Gericht ausgerechnet den gerissenen Anwalt Teddy Klein wiedertrifft, der ihre Strafversetzung provoziert hat. (Text: ORF)
    Deutsche TV-Premiere: 21.02.2008 Das Erste

    Streams

    ARD Mediathek

    Sendetermine

    Di10.02.200913:30–15:00SWR
    13:30–15:00
    Mo09.02.200920:15–21:45SWR
    20:15–21:45
    Mo12.01.200912:30–14:00MDR
    12:30–14:00
    So11.01.200922:45–00:15MDR
    22:45–00:15
    Do23.10.200801:10–02:40ORF2 (A)
    01:10–02:40
    Mi22.10.200820:15–21:50ORF2 (A)
    20:15–21:50
    Sa05.07.200821:45–23:15NDR
    21:45–23:15
    Fr22.02.200810:30–12:00Das Erste
    10:30–12:00
    Do21.02.200820:15–21:45Das Erste
    20:15–21:45

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Alles was recht ist im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare