zurückStaffel 1, Folge 14weiter

    • 14. Entscheidungen
      Staffel 1, Folge 14 (45 Min.)

      Veras Festanstellung im Internat steht nichts mehr im Weg. Bei einem fröhlichen Essen feiert sie mit Seld das Ereignis. Kurz darauf wird Veras heile Welt jedoch gehörig auf den Kopf gestellt. Ihr Noch-Ehemann Philipp taucht überraschend auf Schloss Lüttin auf. Er möchte Vera mit allen Mitteln zurückgewinnen. Zu diesem Zweck lässt er sich sogar von Tokio nach Paris versetzen. Vera reagiert ablehnend, doch als Philipp ihr ein Angebot vermittelt, als Fotoreporterin in Paris zu arbeiten, schwanken ihre Gefühle. Soll sie den Traumjob annehmen und auch ihrer Ehe eine neue Chance geben?

      Nicht nur Seld registriert die Entwicklung mit gemischten Gefühlen, auch die Prinzenhäusler wollen den Weggang ihrer Erzieherin unbedingt verhindern. Seld fasst sich ein Herz und bittet Vera in einem vertraulichen Gespräch, das Internat nicht zu verlassen. Doch sein ungeschicktes Liebesgeständnis wird von Vera falsch verstanden. Sie sieht sich in ihrem Entschluss bestärkt, nach Paris zu gehen. Die Prinzenhäusler unternehmen einen letzten Versuch: Mit einem großen bunten Graffiti über dem Hauptportal der Schule fordern sie: „Vera, just stay a little bit longer“. Das Lehrer-kollegium ist empört über diesen Vandalismus – bis Seld plötzlich behauptet, er sei für die ungewöhnliche Malerei verantwortlich. Endlich erkennt Vera, wohin sie wirklich gehört. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.04.1998 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Do
      22.06.200612:15–13:00NDR
      12:15–13:00
      Mi
      29.09.199918:55–19:52Das Erste
      18:55–19:52
      Mo
      06.04.199818:55–19:52Das Erste NEU
      18:55–19:52

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Schule am See im Fernsehen läuft.