Staffel 1, Folge 1weiter

    • 1. Ein heißer Empfang
      Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)

      Vera Herzog ist die neue Internatslehrerin im Schloss Lüttin. Gleich bei ihrer Ankunft platzt sie mitten in eine turbulente Vollversammlung von Lehrern und Schülern hinein, in der Schulleiter Henning Seld gerade die Auflösung der Wohngruppe im Prinzenhaus bekannt gibt.

      Verantwortlich für die „Prinzenhäusler“ ist Sportlehrer Fritz Bülow. Ihm gelingt es jedoch nicht mehr, die wilde Truppe von Jungen und Mädchen zu bändigen. Ausgerechnet bei diesen „Wilden“ wird Vera untergebracht. Prompt setzt die Wohngruppe die vermeintliche Spionin einfach vor die Tür.

      Vera hätte sich zwar einen reibungsloseren Einstand gewünscht, doch sie lässt sich nicht entmutigen. Sie überzeugt den Schulleiter davon, dass die Jugendlichen noch eine Chance verdienen und erklärt sich selbst bereit, gemeinsam mit Fritz Bülow die verrufenen Prinzenhäusler zu betreuen. Damit verhindert sie die Auflösung der Wohngruppe. Fritz und Vera mögen sich auf Anhieb und der gut aussehende Sportlehrer beginnt, sie mit viel Fantasie und Witz zu umwerben. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.12.1997 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Do
      16.03.200612:15–13:00NDR
      12:15–13:00
      Mi
      23.06.199918:55–19:52Das Erste
      18:55–19:52
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Schule am See im Fernsehen läuft.