Bild: ZDFinfo/Screenshot
    Die großen Diktatoren – Bild: ZDFinfo/Screenshot

    Die großen Diktatoren

    D 2006
  • 1. Hitler
    Folge 1 (41 Min.)
    Bild: PHOENIX DIE GROßEN DIKTATOREN TEIL 1, "Hitler", am Dienstag (15.06.10) um 21:00 Uhr. Der nationalsozialistische Führer Adolf Hitler (l) wird bei seiner Ankunft auf dem vierten Parteitag der NSDAP 1929 in Nürnberg mit dem Hitlergruß empfangen. – © PHOENIX/WDR/dpa
    PHOENIX DIE GROßEN DIKTATOREN TEIL 1, "Hitler", am Dienstag (15.06.10) um 21:00 Uhr.
Der nationalsozialistische Führer Adolf Hitler (l) wird bei seiner Ankunft auf dem vierten Parteitag der NSDAP 1929 in Nürnberg mit dem Hitlergruß empfangen. – © PHOENIX/WDR/dpa

    Die NS-Propaganda stilisierte Hitler zu einem Propheten, der scheinbar wie aus dem Nichts in die Geschichte trat, um eine „deutsche Mission“ zu erfüllen. Die Saat für seinen Aufstieg war der Zusammenbruch. Der Erste Weltkrieg bereitete den Boden für eine Weltanschauung, die keine Menschlichkeit kannte. Die Weimarer Republik litt unter der Bürde des Versailler Vertrags. Als Ende der Zwanziger Jahre heftige Krisen Deutschlands Wirtschaft und Politik erschütterten, sah der Demagoge seine Stunde gekommen. Innerhalb von nur zwölf Monaten gelang es ihm, den Staat, aber auch Verbände, Institutionen und Gewerkschaften im Zuge der „Gleichschaltung“ auf sich auszurichten. Was Hitler den Deutschen verhieß, stand im Einklang mit vielem, was Zeitgenossen wünschten: Führung statt Demokratie, nationale Größe statt „Fremdbestimmung“, Volksgemeinschaft statt Parteienstaat. Mit der SS entstand ein System williger Vollstrecker, die bedingungslos Hitlers Herrschaft über Leben und Tod exekutierten. Doch ging es Hitler nicht nur um die Macht. Er gehörte zu den Potentaten, die sich wahnhaft in eine Ideologie verstiegen. Er war geradezu besessen von der Vorstellung höherwertiger und minderwertiger Rassen. Zwischen totalem Sieg und totaler Niederlage gab es keinen Raum. Als der Krieg an den Fronten nicht mehr zu gewinnen war, wollte er erst recht sein zweites schreckliches Ziel in die Tat umsetzen – den in der Weltgeschichte beispiellosen, systematischen Völkermord an den europäischen Juden. Im Geschehen der letzten Tage kulminierte, was in den Jahren zuvor schon angelegt war, signifikante Merkmale im Psychogramm des Diktators, Kriegsherrn und Verbrechers, der bis zuletzt seinem Prinzip „Alles oder nichts“ treu blieb. Am Ende nahm er den Untergang des Volkes in Kauf, das ihm bis in die Apokalypse gefolgt war. (Text: zdf_neo)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.10.2006 ZDF

    Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

      Mi
      22.03.201706:15–07:00ZDFinfo
      06:15–07:00
      Mi
      15.03.201721:00–21:45ZDFinfo
      21:00–21:45
      Fr
      02.12.201604:40–05:25ZDFinfo
      04:40–05:25
      Fr
      25.11.201622:25–23:10ZDFinfo
      22:25–23:10
      Fr
      16.09.201611:35–12:15ZDFinfo
      11:35–12:15
      Fr
      16.09.201604:55–05:40ZDFinfo
      04:55–05:40
      Fr
      09.09.201621:05–21:45ZDFinfo
      21:05–21:45
      Fr
      17.06.201609:30–10:10ZDFinfo
      09:30–10:10
      Fr
      17.06.201605:15–05:55ZDFinfo
      05:15–05:55
      Fr
      10.06.201620:15–21:00ZDFinfo
      20:15–21:00
      Fr
      20.12.201314:15–15:00ZDFinfo
      14:15–15:00
      Sa
      14.12.201321:00–21:40ZDFinfo
      21:00–21:40
      Mi
      06.11.201305:40–06:25Phoenix
      05:40–06:25
      So
      03.11.201315:10–15:55Phoenix
      15:10–15:55
      So
      03.11.201301:10–01:55Phoenix
      01:10–01:55
      Mi
      19.06.201314:15–15:05ZDFinfo
      14:15–15:05
      Mi
      19.06.201305:05–05:50ZDFinfo
      05:05–05:50
      Di
      18.06.201320:15–21:00ZDFinfo
      20:15–21:00
      Mo
      25.06.201216:15–17:00ZDFinfo
      16:15–17:00
      So
      24.06.201207:40–08:28ZDFinfo
      07:40–08:28
      Sa
      23.06.201221:40–22:25ZDFinfo
      21:40–22:25
      Mi
      20.06.201214:00–14:45ZDFinfo
      14:00–14:45
      Di
      19.06.201205:00–05:45ZDFinfo
      05:00–05:45
      Fr
      15.06.201200:45–01:30ZDFinfo
      00:45–01:30
      Do
      14.06.201220:15–21:00ZDFinfo
      20:15–21:00
      Fr
      06.04.201214:12–14:57ZDFinfo
      14:12–14:57
      Do
      05.04.201205:00–05:45ZDFinfo
      05:00–05:45
      Mi
      04.04.201220:15–21:00ZDFinfo
      20:15–21:00
      So
      08.01.201215:15–16:00ZDFinfo
      15:15–16:00
      Mi
      04.01.201206:30–07:15ZDFinfo
      06:30–07:15
      Di
      03.01.201221:45–22:30ZDFinfo
      21:45–22:30
      So
      23.10.201108:17–09:00ZDFinfo
      08:17–09:00
      So
      23.10.201102:15–03:00ZDFinfo
      02:15–03:00
      Sa
      22.10.201119:32–20:13ZDFinfo
      19:32–20:13
      Mi
      16.06.201019:15–20:00Phoenix
      19:15–20:00
      Mi
      16.06.201008:15–09:00Phoenix
      08:15–09:00
      Di
      15.06.201021:00–21:45Phoenix
      21:00–21:45
      Do
      21.01.201001:45–02:30ZDFneo
      01:45–02:30
      Di
      12.01.201000:35–01:20ZDFneo
      00:35–01:20
      Mi
      18.03.200919:15–20:00Phoenix
      19:15–20:00
      Di
      17.03.200921:00–21:45Phoenix
      21:00–21:45
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst
    • Die großen Diktatoren – Kauftipps