Deutsche Dynastien

    zurückFolge 27weiter

    • Die Althoffs – Ein Leben für den Zirkus
      Folge 27 (45 Min.)
      Bild: WDR
      WDR Fernsehen DYNASTIEN IN NRW, "Zirkus Althoff", Ein Film von Jobst Knigge am Freitag (07.05.10) um 20:15 Uhr. In Franz Althoffs Manege dreht Hollywood in den 1960er Jahren den größten Zirkusfilm aller Zeiten: "Circus World" mit Stars wie John Wayne (l), Rita Hayworth und Claudia Cardinale. – © WDR

      Althoff ist ein klangvoller Name, der für eine Zirkusfamilie steht, deren Ursprung im 17. Jahrhundert liegt. Althoff zählt damit zu den ältesten, aber auch größten Zirkusdynastien der Welt mit 72 verschiedenen Unternehmen.

      Die Wiege der Zirkusdynastie liegt in Nordrhein-Westfalen. Laut Familiensaga soll der Stammvater der Althoffs ein Findelkind aus dem niederrheinischen Freialdenhoven gewesen sein, geboren etwa 1660. Eine Gauklerfamilie nimmt den Jungen, den man nach dem Ort des Auffindens Michael Aldenhoven taufte, mit auf Reisen. Später wandelt sich der Name ins kürzere Althoff und aus der Stammfamilie entstehen im Lauf der Zeit verschiedene Linien. Alle mit dem Namen Althoff und alle als Gaukler, Artisten oder Dompteure auf Reisen.

      1830 eröffnet der Seilartist Wilhelm Althoff dann den ersten eigenen Familienzirkus W. Althoff. Er ist der Stammvater der sogenannten rheinischen Linie, der wohl wichtigsten. Wilhelms Sohn zieht Ende des 19. Jahrhunderts nach Köln und baut hier sein Winterquartier. 1884 wird Dominik Althoff geboren. Mit Anfang 20 ist er der jüngste Zirkusdirektor der Welt. Später, mit über 80, wird er der älteste sein.

      Drei von Dominiks Kindern sollten deutsche Zirkusgeschichte schreiben: Carola Williams Althoff wird in Köln zur Legende. In ihrem Zelt finden nach dem Krieg die ersten Karnevalssitzungen statt und sie schenkt dem 1. FC Köln den ersten Geißbock. Ihr Bruder Franz Althoff besitzt den größten Zirkus Europas, der in die Schlagzeilen kommt, als die junge Elefantendame Tuffi im Jahr 1950 aus der Wuppertaler Schwebebahn springt. In Franz Althoffs Manege dreht Hollywood auch den größten Zirkusfilm aller Zeiten, ‚Circus World‘ mit den Stars John Wayne, Rita Hayworth und Claudia Cardinale. Adolf Althoff hingegen ist ein begnadeter Zirkustechniker, der in die Geschichte eingeht, weil er zahlreiche jüdische Artisten während des Zweiten Weltkriegs vor den Nazis rettet.

      Ende der 1960er Jahre schließen alle drei ihre Zirkusse. Doch die Zeit der Althoffs ist längst nicht vorbei. 1978 eröffnet Franzi Althoff, als Vertreter der neunten Generation, sein eigenes Unternehmen. Live aus seiner Manege sendet der WDR zu Beginn der 80er-Jahre den berühmten „Telecircus“. Franzi Althoff ist auch einer der ersten, der sich entschließt, auf Wildtier-Dressuren im Zirkus zu verzichten. Zur Jahrtausendwende tourt er erfolgreich mit dem Zauberwald, einem Pferdemusical, durch Europa. Heute ziehen noch drei Zirkusse mit dem Namen Althoff über Land. Die Zeiten sind schwierig geworden, aufgeben wollen die Althoffs aber nicht.

      Der Film von Jobst Knigge zeigt das Auf und Ab einer Familie, die auf eine große Tradition zurückblicken kann und Geschichte geschrieben hat. Dabei spielen auch Filmberühmtheiten wie John Wayne und Claudia Cardinale, Popstars wie die Bee Gees, Falco und Udo Lindenberg, Schauspieler wie Uschi Glas und Freddy Quinn eine Rolle, denn sie alle traten schon in der Manege auf, die für die Althoffs die Welt bedeutet. Mit bisher unveröffentlichten Filmaufnahmen und Fotos, Interviews mit Familienmitgliedern und Weggefährten wie Bernhard Paul vom Zirkus Roncalli und Gerd Simoneit vom früheren Zirkus Barum zeichnet die Dokumentation das Bild einer außergewöhnlichen und faszinierenden Dynastie in Nordrhein-Westfalen.

      (Text: einsfestival)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.05.2010 WDR

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

      Di
      14.07.201513:00–13:45Phoenix
      13:00–13:45
      Mo
      06.04.201514:15–15:00tagesschau24
      14:15–15:00
      Mo
      06.04.201507:30–08:15tagesschau24
      07:30–08:15
      So
      05.04.201510:15–11:00tagesschau24
      10:15–11:00
      Sa
      04.04.201500:15–01:00tagesschau24
      00:15–01:00
      Sa
      07.03.201500:00–00:45WDR
      00:00–00:45
      Do
      13.02.201415:15–16:00rbb
      15:15–16:00
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Deutsche Dynastien im Fernsehen läuft.