24 Episoden, Folge 1–24

    • 25 Min.
      Bild: arte
      Folge 1 – © arte

      Mit dem Anbruch der Adventszeit muss sich das Elfenmädchen Lyda mit ihrem Vater Fabio und dem älteren Bruder Gibbus im warmen Heizungskeller der Schule verstecken, während ihre Mutter Saia versucht, die böse Eishexe Iselin daran zu hindern, sich Macht über die Elfen zu verschaffen. Malte fällt Lyda unter den Kindern in der Schule besonders auf, und auch er spürt ihre Nähe, obgleich er sie nicht sehen kann. Doch er hat ohnehin genug um die Ohren und muss sich gegen die Schulrabauken wehren, die es auf ihn abgesehen haben und ihn mobben. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Lyda und ihr Bruder Gibbus haben die ganze Nacht allein verbracht, während ihr Vater Fabio auf der Suche nach einem menschlichen Wesen ist, das ihnen helfen könnte. Am frühen Morgen jedoch ist Lyda verschwunden. Fabio sieht ein, dass er ihr die ganze Geschichte über den Pakt und Iselin erzählen muss. In der Schule wird Malte wieder von Rune gemobbt, aber Klassenkameradin Viji sorgt dafür, dass letztlich Rune als Verlierer dasteht. Die Elfen suchen weiter nach einem Freund unter den Menschen, der ihnen helfen kann, doch Lyda ist sich bereits sicher, ihn in Malte gefunden zu haben. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Die Elfen suchen weiter nach einem Freund unter den Menschen, der ihnen helfen kann, doch Lyda ist sich bereits sicher, ihn in Malte gefunden zu haben. Als sie ihren Vater und Gibbus überreden kann, Malte in Betracht zu ziehen, macht dieser keinen guten Eindruck. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 08.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Vergeblich setzt Malte alles daran, nicht zur Abendveranstaltung in die Schule zu müssen. Er weiß, dass Rune und die anderen dort auf ihn warten. Kurz bevor er das Gebäude betritt, erscheint Lyda und es kommt zur ersten Unterhaltung zwischen den beiden. Als Fabio dies mitbekommt, wird er wütend auf Lyda. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 08.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Viji wird nach ihrem Sturz vom Dach vermisst. Die Polizei wird eingeschaltet. Rune warnt Malte, ihn nicht zu verraten. Malte erzählt den Erwachsenen, dass Viji von einem Elf aufgefangen worden sei, doch niemand glaubt ihm. An diesem Abend schleicht er sich in die Schule, um Lyda wiederzusehen. Wie es aussieht, hat sich Iselin vorgenommen, ihnen das Leben schwer zu machen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Lyda nimmt Malte mit nach Hause, um ihren Vater davon zu überzeugen, dass Malte genau der Richtige ist, um ihnen bei der Suche nach dem Pakt zu helfen. Aber Fabio bezweifelt, dass Malte genug Mut hat. Malte und Lyda schleichen in die Schulaula, wo Lyda Anzeichen für Vijis Anwesenheit gefunden hat. Doch eine böse Überraschung erwartet sie. Als Lyda in große Gefahr gerät, muss sich Malte entscheiden: weglaufen oder Lyda helfen? (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Runes Freunde sind inzwischen ernstlich in Sorge, weil Viji schon so lange vermisst wird. Emil fühlt sich zwischen seinen Freunden und seinem Vater hin- und hergerissen. Fabio erzählt Malte von dem Pakt, den sie unbedingt wiederfinden müssten. Malte ist zwar davon beeindruckt, hat aber auch ziemliche Angst. Gibbus hat sich in Aris verliebt, ein Elfenmädchen, das sie bisher noch nicht kannten. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Malte bemüht sich, die Anhaltspunkte für die erste Zauberprobe zu entschlüsseln, doch weder ihm noch Fabio gelingt es, den Code zu knacken. Dank unerwarteter Hilfe von Maltes Lehrerin Helle kommen sie der Sache näher. Die Polizei erscheint wieder in der Schule, um nach weiteren Spuren im Zusammenhang mit Vijis Verschwinden zu suchen. Viji steckt unterdessen in großen Schwierigkeiten und Malte muss mit der gesamten Elfenfamilie Nachforschungen anstellen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Während Helle von Maltes neu erwachtem Interesse an Nikolaj Frederik Grundtvig begeistert ist, dient es Rune als Vorwand, ihn mehr denn je zu drangsalieren. Malte aber ist nur noch an der Probe interessiert, die ihm und Lyda unmittelbar bevorsteht. Er trifft sich mit den Elfen erneut im Wald. Dann erleben Malte und Lyda etwas ganz Außergewöhnliches und Fantastisches. Und Gibbus verspricht Aris, ihr alles zu erzählen, was sie herausfinden. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 29.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Viji ist jetzt bereits seit sechs Tagen verschwunden und Jens beruft die Eltern aller Kinder in ihrer Klasse zu einer Versammlung ein. Die Reaktionen sind geteilt. Fabio spürt, dass Iselin ganz in der Nähe ist und jeden ihrer Schritte verfolgt. Er bittet die Raben um Hilfe. Unterdessen brechen Malte, Lyda und Gibbus auf der Suche nach einem weiteren Hinweis für die nächste Probe in Runes Hof ein. Dort belauscht Malte ein Gespräch zwischen Runes Eltern. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 29.09.2013 arte
    • 25 Min.

      Malte entdeckt Viji und bereitet ihre Rettung vor. Rune hat unterdessen gebeichtet, Viji auf das Dach gelockt zu haben. Sein Geständnis hat Folgen. Malte und Lyda stehen vor der zweiten, noch schwereren Probe, und Fabio macht Malte klar, dass sie den Pakt auf die richtige Weise finden müssen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.10.2013 arte
    • 25 Min.

      Malte und Lyda scheitern an der zweiten Probe, und Malte beschließt, Iselin auf andere Weise kaltzustellen. Die Elfen sind angesichts seines Plans äußerst besorgt, aber Karla bietet Hilfe an. Auch Lyda erscheint, um zu helfen. Aber Rune merkt, dass Malte etwas vorhat. Unterdessen weiht Gibbus Aris in Maltes Plan ein, und dann geht es unvermittelt heftig zur Sache. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.10.2013 arte
    • 25 Min.

      Malte gerät vollkommen aus der Fassung, als er sieht, was Iselin angerichtet hat, und merkt, dass Lyda nicht mehr mit ihm zusammen sein will. Rune stimmt Iselins Angebot zu, so dass er den elterlichen Hof retten kann. Iselin bezweckt mit ihrem Plan jedoch mehr. Als Gibbus sich vor die Aufgabe gestellt sieht, die zweite Probe zu absolvieren, gerät er plötzlich zusammen mit Rune an einen ganz unheimlichen Ort. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.12.2012 arte
    • 25 Min.

      Malte bemerkt, dass der Zauberbusch verwelkt. Er vermutet, dass bei der zweiten Probe etwas schief gelaufen ist, doch Lyda weigert sich, ihm zuzuhören. Als Malte dann noch erfährt, was mit Gibbus und Aris los ist, muss er Lyda dazu bringen, ihn anzuhören. Gibbus ist von der Wahrheit wie vor den Kopf gestoßen – genau wie Karla, die glaubt, dass Malte sie verraten hat. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.12.2012 arte
    • 25 Min.

      Lyda muss versuchen, den Zauberbusch wiederzubeleben, damit Malte und sie sich der dritten Probe stellen können. Bei näherer Untersuchung des Busches findet sie eine Verbindung zu einem Gegenstand, den ihre Mutter Saia stets bei sich getragen hatte. Saia ist jedoch zusammen mit Viji im Eis des Kellers gefangen, zu dem nur Iselin Zutritt hat. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.12.2012 arte
    • 25 Min.

      Die Eishexe Iselin sucht Malte auf, um ihm zu drohen: Wenn er ihr nicht gehorcht oder irgendjemandem von ihrer Drohung erzählt, wird sie den Eispanzer um den Keller dicker und dicker werden lassen, bis Maltes Klassenkameradin Viji erfriert. Unterdessen hat sich der Zauberbusch erholt und gedeiht wieder prächtig. Lyda wartet auf Malte, um die dritte Probe in Angriff zu nehmen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Iselin schäumt und sinnt auf Rache, denn Malte, Lyda und Gibbus haben Viji befreit, ohne dass sie sich der Zauberkarte bemächtigen konnte. Iselin gibt Rune den Befehl Wache zu stehen, während sie etwas zu erledigen hat. Lyda und Malte stehen vor der dritten Zauberpüfung, die sich als äußerst schwierig und gefährlich erweist. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Karla weiß, wie Viji Malte und Lyda bei der dritten Probe helfen kann, und Viji ist bereit dazu. Sie ist in die Schule zurückgekommen, wo sich inzwischen herumgesprochen hat, was sich in der Nacht ihres Verschwindens abgespielt hat. Lyda, Viji und Malte beginnen nun mit der dritten und schwersten Prüfung, die sie nur gemeinsam bestehen können. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Lyda, Malte und Gibbus müssen nun den antiken Stein der Plejaden, die Bernsteinkugel und die sieben kleinen Perlen in die Karte einbauen, um herauszufinden, wo sich der Pakt befindet. Aber erst nach Karlas erneutem Eingreifen kommen sie ihrem Ziel näher. Rune harrt unterdessen auf seinem Wachposten aus, bis Iselin zurückkehrt. Sie schreitet zur Tat. Emil muss Jens und der Polizei berichten, was er an dem Abend gemacht hat, an dem Viji verschwand. Sein Vater tobt vor Wut … (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Iselin friert die gesamte Schule ein, damit niemand an den Pakt gelangen kann. Lyda und Gibbus können die Wärme nicht viel länger aufrechterhalten. Im letzten Augenblick können Malte und Viji die gesamte Klasse dazu bringen, ihnen zu helfen, auch wenn die Kinder nicht verstehen, was hier eigentlich vor sich geht. Rune durchschaut Maltes Plan und muss Iselin davon berichten. Sie droht, seine Ferkel einzufrieren, wenn er ihr nicht hilft … (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Malte, Lyda und Gibbus überlegen, wie sie Fabio und Saia auftauen und dann Iselin fangen können. Doch plötzlich sind Saia und Fabio verschwunden. Rune ist nahe am Verzweifeln, denn Iselin beginnt, seinen Hofeinzufrieren, weil er ihr nicht helfen will. Niemals werden seine Ferkel den Kälteschock überleben! Außerdem sollen Rune und Malte zu Paul, dem Schulleiter, kommen, wo ihre Eltern auf sie warten. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Der Pakt befindet sich nun in Pauls Aktentasche. Malte, Lyda und Gibbus bemühen sich verzweifelt, in seinen Besitz zu gelangen – genau wie Iselin auch. Maltes Mutter ist derart in Sorge um ihren Sohn und all sein Gerede überElfen, dass sie ihm Hausarrest gibt. Dann erzählt Lyda eine Geschichte aus Mariannes Kindheit. Kurz danach muss Marianne Malte und Karla etwas beichten. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Iselin hat angefangen, den Pakt einzufrieren und Lyda weiß, dass er dadurch in nur zwei Tagen für immer verloren sein wird. Wie können Lyda und Malte den Pakt wieder in ihren Besitz bringen? Lyda meint schließlich, dass es ihnen nur mit Runes Hilfe gelingen kann und sie ihn um Unterstützung bitten müssen. Der aber muss seine Ferkel vor Iselin schützen. Viji bietet Hilfe an, doch Malte fürchtet, dass Iselin Lyda gefangen nehmen könnte. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 arte
    • 25 Min.

      Iselin rechnet damit, dass Lyda, Malte und Viji versuchen werden, Rune zu retten. Sie ist bereit zuzuschlagen, wenn es dazu kommt. Werden es die Kinder schaffen, den Pakt zu verwirklichen und Lyda und ihre Familie zu retten? Werden sie Iselin endgültig ausschalten können? Wie steht es um das Klassenklima? Was wird aus den Kindern und ihren Eltern? Und aus Helle und Jens? (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.01.2013 arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Pakt im Fernsehen läuft.