Bild: ARD/Thorsten Jander
    Zwei Engel für Amor – Bild: ARD/Thorsten Jander

    Zwei Engel für Amor

    D 2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.11.2006 Das Erste

    Freund Andi hat sie verlassen, der tagtägliche Job im Café Engel nervt und dann auch noch das: der Marmor-Barockengel auf der Theke des Cafés spricht Kim an und verspricht: „Ich sorge dafür, dass Andi Dich wieder liebt.“ Der Preis: Kim muss als Amors Botschafter Liebe unter die Menschen bringen. Und das gemeinsam mit Max, dem Schauspieler mit dem Super Ego und der leichten Panik vor dem Alter, der sich von Amor alle – wirklich alle – Frauen dieser Welt wünscht.

    Zwei Liebes-Agenten wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, dazu die schwierigen Aufträge eines Liebesgottes, der scheint’s seinen ganz eigenen Masterplan im Kopf hat – für Witz, Streit und schräge Turbulenzen ist gesorgt. (Text: ARD Werbung)

    Zwei Engel für Amor – Kauftipps

    Zwei Engel für Amor – Community

    Anika (geb. 1993) am 06.10.2009: ich hab die serie damals im fernsehn nicht gesehen,habe mir interessehalber aber die dvd gekauft und muss sagen finde die serie richtig toll!finde es jetzt auch total schade, dass es nur diese eine staffel gibt:(! lg ps:finde auch die schauspieler die dort mitspielen, sind richtig gute schauspieler
    Kalli (geb. 1990) am 09.10.2007: Na klasse... Normalweise sehe ich nicht viel fern,aber kaum finde ich einmal eine Serie,die ein bisschen mehr Niveau als ''Verliebt in Berlin'',''Marienhof'' oder ''Schmetterlinge im Bauch'' hat,wird sie promt abgesetzt. Welche I... bestimmen so was eigentlich?
    Betty Di Lemma (geb. 1974) am 22.04.2007: Na toll! Da gibt es bei der ARD endlich mal wieder eine Serie,bei der man nicht schreiend wegrennen oder weiterzappen muß,weil Plot und Hauptdarsteller uninterssant bzw. total unsympathisch sind sondern beste Fernsehunterhaltung mit Humor,Charme und bunten,berliner Stadtansichten,wie man sie schon von dem großen Vorgänger "Berlin Berlin" kennt. Nur weil jetzt leider die Quote nicht den Erwartungen entsprach,wird die Serie jetzt abgebrochen und muß wieder den gewohnten,gewollt-jugendlichen,unkomischen ARD-Platzhaltern weichen. Ich gebe ja selber zu,daß ich auch etwas länger brauchte um mit der Serie warmzuwerden,aber letztendlich war ich total begeistert und untröstlich,als die erste Staffel beendet war. :-( Werde als in Zukunft wieder einen weiten Bogen um die ARD und sein langweiliges,gehirnaufweichendes Vorabendprogramm machen und mich mit den DVDs von Amor und seinen Helfern trösten müssen. trösten
    Elke (geb. 1985) am 21.02.2007: Hi Leute, da kommt mal eine super Serie und dann wird sie abgesetzt. Wie blöd ist das den? Das Fernsehen weis echt wie man Zuschauer verkraulen kann!!! Keine/kaum Einschaltquot - abgesetzt. Bin echt entäuscht (aber was hilft es NICHTS - Prozent( leider)
    Isabel (geb. 1966) am 05.02.2007: Was für ein Blödsinn das die Serie nicht weiter läuft zum ersten mal etwas lustiges im Fernsehen und schon wird es abgesetzt.Ich bin es echt leid immer Wiederholungen oder Soaps zu schauen sogar meine zwei Söhne(13,16) waren begeistert von dieser Serie und das will was heißen.Wir warteten mit Spannung auf diese neue Serie und heute muss ich erfahren das sie ABGESETZT ist.Echt SCHADE

    Cast & Crew

    Auch interessant …