Bild: Geo Television/VARA/Ispida Wildlife Productions
    Zurück in der Wildnis – Bild: Geo Television/VARA/Ispida Wildlife Productions

    Zurück in der Wildnis

    NL 2015 (De Terugkeer van)
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.05.2016 GEO Television

    In der dreiteiligen Dokumentation „Zurück in der Wildnis“ werden drei Tierarten, namentlich Biber, Eisvogel und Turmfalke, genauer vorgestellt. Über ein halbes Jahrhundert galten sie in Europa quasi als verschwunden, nun sieht man sie wieder häufiger und die Bestände erholen sich. Grund genug, die faszinierende Lebensweise der Tiere mit Nest-, Luft- und Unterwasseraufnahmen und gestochen scharfen Slow-Motion-Szenen zu beleuchten. (Text: DB)

    Zurück in der Wildnis im Fernsehen

    So
    11.12.16:55–17:45GEO2Der Turmfalke
    16:55–17:45
    So
    11.12.17:45–18:35GEO3Der Biber
    17:45–18:35
    Mo
    12.12.06:35–07:25GEO2Der Turmfalke
    06:35–07:25
    Mo
    12.12.07:25–08:15GEO3Der Biber
    07:25–08:15
    Mo
    12.12.17:10–18:05GEO1Der Eisvogel
    17:10–18:05
    Di
    13.12.07:20–08:15GEO1Der Eisvogel
    07:20–08:15

    Cast & Crew