Bild: ZDF
    ZÜNDSTOFF – Bild: ZDF

    ZÜNDSTOFF

    D 1992–1997
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.02.1992 ZDF

    Investigative Reportagereihe zu brisanten Themen.

    Es ging z. B. um Scientology, gefälschte Medikamente, Butterschmuggel, jugendliche Drogenkuriere im Auftrag der Mafia, „Artnapping“ (Gemäldediebstahl), Wege in die Armut, Freigabe von Heroin, Elektrosmog, Gewalt an Schulen und übermüdete Busfahrer. Wechselnde Autoren steuerten die 45 minütigen Filme bei. Sie liefen mittwochs gegen 22.15 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)