Zu Gast in den adligen Landvillen der Toskana

    Zu Gast in den adligen Landvillen der Toskana

    D 2013
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.08.2013 arte
    Alternativtitel: Landvillen der Toskana

    Seit über tausend Jahren ist die Toskana Kulturland. Mehr als 200 Jahre lang war sie eine der reichsten und mächtigsten Regionen im damaligen Europa. Diese Blütezeit ist zum Großteil auf die Familie der Medici zurückzuführen, die traditionell aus Bankiers und Kunstmäzenen bestand. Nachdem sie zu Reichtum gekommen waren, investierten sie ihr Geld in den Bau von Landhäusern und Villen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe „Zu Gast in den adligen Landvillen der Toskana“ ist eine besondere Reise durch Italien mit Lorenzo de Medici, der sich auf die Spuren seiner adligen Vorfahren begibt. Das Welterbekomitee der UN-Kulturorganisation UNESCO hat die Medici-Villen in der Toskana dieses Jahr in die Welterbeliste aufgenommen. (Text: arte)

    Cast & Crew