Zoff

    Zoff

    D 1993–1994
    13 Ausgaben
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.11.1993 Sat.1

    Patrick und Benita teilen sich das Zimmer – und täglich gibt es Zoff. Jetzt stehen sich beide in der Sat 1-Kindergerichtssendung „Zoff“ als Kläger und Beklagte gegenüber. Jeder Partei steht ein Verteidigerkind zur Seite, das Kinder-Publikum entscheidet. In „Zoff“ können Kinder (9 bis 15 Jahre) auch Erwachsene (Eltern oder Lehrer) vor Gericht bringen. Dem Schuldspruch müssen sich alle unterwerfen … (Text: rtv 47/1993)

    Zoff – Community

    Maria Fellmann (geb. 1944) am 01.12.2005: der Film lief in den 70er Jahren glaub ich noch zu wissen...und das wir da unheimlich viel gelacht haben, Da spielten noch Schauspieler mit die heute einen großen Namen haben im Filmgeschäft. Müsste unbedingt mal wiederholt werden!!! _ Maria Fellmann -

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündige Kindertalkshow mit Jürgen Blaschke.

    Ein Saal voller Kinder stellt das Gericht dar. Es urteilt per Applaus über einen Alltagsstreit, in dem ein Kind einen Erwachsenen anklagt und der mit zwei von Kindern gehaltenen Plädoyers verhandelt wird. Am Ende gibt Blaschke Tipps, wo Kinder mit ähnlichen Problemen Hilfe bekommen können.

    Die Reihe lief sonntags mittags. RTL konterte den Sat.1-Zoff mit dem Haissen Stuhl. Im ZDF hatten Kinder schon seit zwei Jahren eine eigene – ungleich ambitioniertere – Talkshow: Genau!.