Bild: ZDF
    X-treme – Bild: ZDF

    X-treme

    Fun Sport Tour ’94

    D 1994
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.07.1994 ZDF

    90 minütige Jugendsendung am Samstagnachmittag. Das ZDF nannte sie „Fun Sport Show“ und hoffte auf junge Zuschauer.

    Jeweils zwei Städteteams aus Fun Sportlern traten gegeneinander an, um die „Masters of Funsports“ zu ermitteln. Moderiert wurde das Spektakel von Christof Arnold, Yvette Dankou, Oliver Geissen und Antonia Lang. Sie brachten es auf vier Ausgaben.

    Die jugendlichen Zuschauer, die die Sendung einschalteten, konnten vor allem eines nicht übersehen: Das Logo der Zigarettenmarke „West“, das sich auf unzähligen Tafeln, Banden und Fahnen ins Bild schob. Das ZDF sah darin keinen Verstoß gegen die Werbebestimmungen, da „West“ nicht die Sendung, sondern die Veranstaltung sponsere. Außerdem werde nicht für „West“-Zigaretten, sondern für „West“-Textilien geworben, hieß es treuherzig. Der Verband der Cigarettenindustrie VdC dagegen entschied, dass „West“ Hersteller Reemtsma 100 000 Mark Geldbuße zahlen müsse, weil die Aktion gegen die freiwilligen Werbebeschränkungen der Zigarettenindustrie verstoßen habe. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew