WunderWelten

    WunderWelten

    F/D 1995–2007 (Terres d’Ailleurs)

    Die Reportagen nehmen den Zuschauer mit in massentouristisch wenig erschlossene Regionen der Welt, um einen Einblick zu geben in die Lebenswirklichkeit der Bevölkerung und ihren weitgehend noch von der Natur bestimmten Kampf ums Überleben. (Text: arte)