Fernsehfilm in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.01.1976 ARD

    Auf dem Küchentisch von Mutter Hogelmann sitzt eines Sonntagsmorgens ein seltsames Geschöpf. Es sieht aus wie eine große dicke Gurke mit Augen, Armen, Beinen und trägt auf dem Kopf eine goldene Krone. Der Gurkenkönig erklärt, seine Untertanen hätten ihn aus einem versteckten Keller der Hogelmanns vertrieben, und bittet um politisches Asyl. (Text: Funk Uhr 52/1975)

    Wir pfeifen auf den Gurkenkönig – Kauftipps

    Wir pfeifen auf den Gurkenkönig – Community

    Marcus70 (geb. 1970) am 25.04.2016 10:16: Hallo Anja, ich bin ja echt beruhigt, dass ich nicht der EInzige war, dem der Gurkenkönig ein Kindheitstrauma bereitet hat!! Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach diesem 2-Teiler und würde mich schon freuen, wenigstens mal ein aussagekräftiges Bild von dem Ungetüm zu sehen bekommen! Meinst du, es wäre dir möglich, mal einen Screenshot dieser vermaledeiten Kreatur zu posten? Oder einen kurzen Clip bei youtube reinzustellen? Kannst mir auch unter: martop@arcor.de antworten. Tausend Dank! Liebe Grüße, Marcus
    Michi1971 am 05.03.2016 21:19: Hallo Anja, würdest (und dürftest) Du die DVD eigentlich privat verborgen? Ich hab mal beim WDR angefragt, die Kosten sind nachvollziehbar, weils ja ein Aufwand für die ist, aber doch recht hoch. Wenn Du möchtest, könntest Du mir auf michi1971@gmx.at antworten. Liebe Grüße, Michi
    Anja68 am 08.10.2015 12:06: Hallo Andrea, genau wie Du und wahrscheinlich andere Mittvierziger war ich lange auf der Suche nach dem Film. Und bin dann schließlich auch endlich fündig geworden. Siehe Dir doch die Homepage von wdr-mediagroup.com an. Dort kannst Du den Film als Mitschnitt anfordern. Es ist jedoch nicht sehr günstig, da der Film in 2 Teile ausgestrahlt wurde. Ich bereue meinen Kauf trotz der hohen Kosten nicht, denn ich konnte dadurch endlich mein Kindheitstrauma verarbeiten! Übrigens finde ich den Gurkenkönig immer noch gemein und linkisch. Herzliche Grüße von Anja
    Andrea Jahn (geb. 1964) am 27.02.2015: Hallo, liebe Leute von Trixter Productions, ich bin - wie offenbar viele andere auch, wenn ich die Beiträge so lese....)- auf der Suche nach einer DVD von der alten Fernseh-Serie von 1976. Ich fand die damals superstark und hatte schon vorher das Buch gelesen. Wir Kinder haben nur noch Kumi-Ori gesprochen. Inzwischen bin ich schon Oma, habe meinen Kindern das Buch auch geschenkt (geboren 1988 und 1995) und denen immer wieder von einer klasse Verfilmung von Hark Bohm erzählt. Ich wüde die sooooo gern mal wieder sehen. Eine Neuverfilmung kommt ganz bestimmt bei den heutigen Kindern genauso gut an wie bei uns damals! Und meine Familie ist groß! Was da für Kinokarten zusammen kommen. Damit dürfte der Film doch längst finanziert sein... Macht das! Wenn ich selbst wahrscheinlich auch an der alten Verfilmung hängen werde. Ich spiel auch ehrenamtlich den Gurkenkönig! Könnt Ihr mir einen Tipp geben, wo ich die alte Serie herbekomme? Ist doch keine echte Konkurrenz, oder? Herzliche Grüße von Andrea
    Sebastian Pohl (geb. 1964) am 09.07.2014: Der Gurkenkönig ist damals u.a. in unserem Klassenraum gedreht worden. Da hingen noch ein paar Deutschsachen von uns an der Wand (die eigentlich nicht in die Klassenstufe derer passten, die da gefilmt wurden) das hat mich damals schon ein bissl gewundert. Ich war damals in der 5.

    Cast & Crew

    Auch interessant …