Wildes Australien

    Wildes Australien

    GB/D/AUS 2003 (Wild Down Under / Wild Australasia)
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.01.2008 arte

    Der Inselkontinent Australien verfügt über natürliche Reichtümer wie kein anderer Kontinent der Erde. Von den tropischen Dschungelregionen und den Weiten der Korallenriffe, über brennend heiße Wüsten und Schnee bedeckte Gipfel, bis zu den Wäldern der gemäßigten Breiten und winzigen Inseln vor der Küste – Australien ist ein Land von außergewöhnlicher Pracht. Im Stil der Serien „Wildes Afrika“ und „Südamerika – Kontinent der Superlative“ führt dieser Sechsteiler durch jenen Kontinent, der von einer erstaunlichen Mixtur aus fremdartigen und oft tödlichen Geschöpfen bewohnt wird: Hier leben flugunfähige Vögel, während Kletterbeutler durch die Lüfte gleiten, Säugetiere, die Eier legen, Quallen, deren Gift ausreicht, um einen Menschen zu töten, und Fledermäuse, die bevorzugt auf Fischjagd gehen. (Text: ORF)

    Wildes Australien auf DVD

    Wildes Australien – Community

    FromDownUnder (geb. 1982) am 31.01.2008: Hallo Ich stamme aus Australien (ich bin Halb-Schweizer Halb-Australier). Ich bin in Sydney geboren und aufgewachsen. Momentan lebe ich allerdings in der Schweiz. Wenn ich die Sendung sehe, dann erinnert mich das an meine Heimat. Die wunderbaren Korallenriffe, die fantastischen Sonnenuntergänge, und es gibt fast überall Kangaroos (ich weiss nicht, wie ihr das Tier in deutsch schreibt). Allerdings hat mein Heimatland auch schlechte Seiten: erst vor kurzem ist ein Freund von mir fast an einem Skorpionenstich gestorben. In Australien gibt es viele giftige und gefährliche Tiere. Man sollte nicht überängstlich sein, aber eine gewisse Gefahr besteht trotz allem. Natürlich war ich auch mal in Berlin (einer meiner Verwandten lebt dort) und es gefiel mir sehr. Machts gut und see ya

    Cast & Crew

    Auch interessant …