Bild: ORF/Schukoff Film
    Wiener Schmankerl – Bild: ORF/Schukoff Film

    Wiener Schmankerl

    A 2015
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.12.2015 3sat

    In seiner fünfteiligen Doku-Reihe vermittelt der Wiener Regisseur Alexander Schukoff Wissenswertes rund um die handgemachten Spezialitäten des Wiener Lebensmittelgewerbes, die als Kleinigkeiten – so genannte „Schmankerl“ – vor, während oder nach dem Essen genossen werden und die berühmte Wiener Küche prägen. Dabei werden neben historischen Fakten auch kulturelle und gesellschaftliche Aspekte vorgestellt, aber auch Anekdoten und Hintergründiges sind zu erfahren.

    Der erste Teil befasst sich mit der Kaisersemmel, ohne die kein typisches Wiener Frühstück auskommt. Es folgt ein Exkurs zum „Frankfurter Würstl“, der wohl berühmtesten Schöpfung der Wiener Fleischer, die weltweit als „Wiener Würstchen“ bekannt und in jedem Hotdog zu finden ist.

    Teil 3 widmet sich dem würzig-pfeffrigen „Grünen Veltliner“, dem beliebtesten Wein der Österreicher, gefolgt von einer Reportage über süße, saure, scharfe oder bittere Tellerbeilagen wie Marmelade, Kartoffelsalat und Senf. Die letzte Folge schließlich stellt die Wiener Konditorkunst mit ihren Torten, Apfelstrudeln und Mozartkugeln in den Mittelpunkt. (Text: mm)

    Cast & Crew