Was kümmern uns die Kerle?

    Was kümmern uns die Kerle?

    GB 1987–1988 (Life Without George)
    Deutsche Erstausstrahlung: 22.10.1993 VOX

    10 tlg. brit. Sitcom von Penny Croft und Val Hudson (Life Without George; 1987).

    Die Tanzlehrerin Jenny Russell (Carol Royle), die ein eigenes Studio besitzt, ist nach fünf Jahren von ihrem Freund George verlassen worden. Der geschiedene Makler Larry Wade (Simon Cadell) würde sie gerne glücklich machen – muss sich aber nun dauernd an George messen lassen. Jennys beste Freundin ist ihre unglücklich verheiratete Nachbarin Amanda (Rosalind March). Larrys Geschäftspartner Ben Morris (Michael Thomas) versucht ihm zu helfen, seine Draufgänger-Tipps sind aber für den romantischen Larry wenig brauchbar. In Jennys Studio steht Carol (Cheryl Maiker) am Empfang, der senile Harold Chambers (Ronald Fraser) spielt Klavier, Josie (Selina Cadell) ist Assistentin.

    Im Original bestand die Serie aus 20 halbstündigen Folgen. Der darin titelgebende George war übrigens nie zu sehen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew