Deutsche Erstausstrahlung: 09.04.1984 ARD

    Amateure machen ihr eigenes Programm, zeigen Kurzspielfilm, Fotoroman, Video-Art und Zeichentrick. Im Mittelpunkt stehen immer unvollendete Sketche mit der Fernseh-Familie Noll. Deren Fortsetzung folgt dann beim nächsten Mal – in verschiedenen Versionen … (Text: Hörzu 14/1984)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Als gerade die ersten beiden Privatsender ihren Sendebetrieb aufgenommen hatten, akzeptierten die öffentlich-rechtlichen die Existenz elektronischer Aufzeichnungsgeräte und starteten zum Thema Video diese Unterhaltungsreihe vom Vierten Programm. Brigitte Rohkohl und Manfred Waffender zeigten Filme von Amateuren, etwa einem Punk, einem Rentner und einem Polizeiobermeister, und ließen unvollendete humorvolle Geschichten der Familie von Noll von nichtprofessionellen Filmern weitererzählen.

    Sechs Sendungen liefen montags nachmittags.