Verbotene Liebe

Verbotene Liebe

◀ zurück
2010, Folge 3534–3558 
weiter ▶
  • Folge 3534
    Bild: Das Erste
    Folge 3534 – © Das Erste

    Helena kann ihre Freude nicht verbergen, dass ihr Vater auch Andi zu ihrem traditionellen Weihnachtsessen auf dem Schloss eingeladen hat. Vor Rebecca behauptet sie zwar, dass Andi und sie nur gute Freunde sind. Doch bei der Vorbereitung des Festessens kommen sich die beiden näher, was Ludwig zufrieden beobachtet, Tristan jedoch immer eifersüchtiger macht. Nachdem Elisabeth bei Maria großzügig Gnade vor Recht hat walten lassen, muss Maria mehr und mehr erkennen, dass die Familie sie zwar nicht der Polizei ausgeliefert hat, trotzdem aber nichts mit ihr zu tun haben will. Als auch Ansgar sie ablehnend behandelt, sieht Maria in ihrer Einsamkeit keine andere Möglichkeit mehr, als Königsbrunn mit gepackten Koffern zu verlassen. Nathalie ist überglücklich, dass Matthias ihre Freude über die unerwartete Schwangerschaft teilt. Trotzdem gibt es einen Wermutstropfen. Denn David will immer noch nicht mit der Familie Weihnachten feiern, da ihn das Fest zu sehr an den Tod seiner Mutter erinnert. Daher traut sich Matthias auch nicht, ihm von Nathalies Schwangerschaft zu erzählen. Kurzerhand nimmt Nathalie die Versöhnung der Familie selbst in die Hand … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.01.2010 Das Erste
  • Folge 3535
    Bild: Das Erste
    Folge 3535 – © Das Erste

    Maria versucht gefasst, mit der Abneigung von Elisabeth und der restlichen Familie umzugehen, die ihr nach Auffliegen ihrer Francesca-Lüge entgegenschlägt. Als Constantin überraschend zu Besuch auftaucht, muss Maria ihm wohl oder übel gestehen, dass sie nicht seine Mutter, sondern seine Tante ist. Helena ist ebenso wie Tristan von Ludwigs Rückkehr noch vollkommen ergriffen. Tristan will eine Wanderung nutzen, um sich seiner Schwester wieder anzunähern, doch Helena versetzt ihn, als Andi zu einem spontanen Besuch aufkreuzt. Während die beiden ausgelassen ihr junges Liebesglück teilen, sucht Tristan vergeblich nach Helena und wird stattdessen von Sebastian mit skeptischen Fragen über Ludwigs Vergangenheit gelöchert. Matthias kann immer noch nicht so recht glauben, dass Nathalie und er ein Kind erwarten. Um Nathalie so gut wie möglich zu schonen, will er sie mit einem kleinen Erholungsprogramm überraschen. Doch das geplante Frühstück im ‚Schneiders‘ fällt ins Wasser … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.01.2010 Das Erste
  • Folge 3536
    Bild: Das Erste
    Folge 3536 – © Das Erste

    Sebastian gibt zu, dass ihn Ludwigs Rückkehr durcheinandergebracht hat. Schmerzvoll erinnert er sich an die schwere Kindheit nach Ludwigs Verschwinden und hinterfragt kritisch dessen beharrliches Schweigen über die Haftzeit. Rebecca und Helena schenken ihrem Vater hingegen volles Vertrauen. Elisabeth fängt die von Schuldgefühlen geplagte Maria wieder auf, hat jedoch gleichzeitig Verständnis für Sebastians Verbitterung. Dessen Einschätzung, dass Ludwig die Familie einen kann, wird für Elisabeth zur Hoffnung, als Ludwig sie tatsächlich gegen Ansgar verteidigt. Tristan kann nach dem Kuss von Helena und Andi seine Eifersucht kaum unterdrücken, vor Helena gibt er aber vor, sich über ihr Glück mit Andi zu freuen. Doch als er unwohl erfährt, dass sich die beiden am Abend schon wieder treffen wollen, nutzt er seine authentische Trauer über die verlorene Zeit mit dem Vater geschickt aus … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.01.2010 Das Erste
  • Folge 3537
    Bild: Das Erste
    Folge 3537 – © Das Erste

    Die erschütterte Familie lässt sich nur mäßig von Ludwigs Beteuerung beruhigen, dass er unschuldig wegen Mordes verurteilt wurde. Während Sebastian Ludwigs Ehrlichkeit weiter in Zweifel zieht, beschließen die übrigen Kinder, ihm Glauben zu schenken. Die Meinungsverschiedenheit eskaliert jedoch vor Ludwig zum offenen Streit … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 08.01.2010 Das Erste
  • Folge 3538
    Bild: Das Erste
    Folge 3538 – © Das Erste

    Nachdem Ludwig seinen Entschluss verkündet hat, Königsbrunn zu verlassen, versuchen ihn alle, bis auf Sebastian und Ansgar, davon abzubringen: Ansgar, weil er froh ist, einen unberechenbaren Gegner loszuwerden und Sebastian, weil er die schmerzvollen Ereignisse der Vergangenheit nicht hinter sich lassen kann … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.01.2010 Das Erste
  • Folge 3539
    Bild: Das Erste
    Folge 3539 – © Das Erste

    Gregor und Luise wollen im Prozess gegen Eduard ehrlich bei ihren Aussagen bleiben. Als Luise im Prozess standhaft die Vorwürfe gegen Eduard aufrechterhält, präsentiert dessen Anwältin die Beweise von Eduards Entführung. Doch Luise tritt die Flucht nach vorn an und erklärt ehrlich die Hintergründe … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.01.2010 Das Erste
  • Folge 3540
    Bild: Das Erste
    Folge 3540 – © Das Erste

    Luise steht nach dem Verhör durch Eduards Anwältin nicht mehr als dessen Opfer da, sondern als gewissenlose Täterin. Während sie schon befürchten muss, dass Gregor an Eduards Stelle ins Gefängnis kommt, tut Christian alles, um den Restaurator aufzutreiben, der gegen Eduard aussagen könnte … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 13.01.2010 Das Erste
  • Folge 3541
    Bild: Das Erste
    Folge 3541 – © Das Erste

    Andi und Helena können es kaum erwarten, ihre erste gemeinsame Nacht miteinander zu verbringen. Doch sie ahnen nicht, dass Tristan alles dafür tut, ihre zarte Liebe zu sabotieren. Zunächst gelingt es ihm auch trickreich, es so aussehen zu lassen, als habe Andi Helena absichtlich versetzt. Als Andi und Helena am nächsten Morgen aber wieder aufeinandertreffen, erkennt Tristan, dass er die beiden nicht mehr länger auseinanderhalten kann … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.01.2010 Das Erste
  • Folge 3542

    Elisabeth verteidigt vor Ludwig ihre Entscheidung, alles in die Wege geleitet zu haben, damit sie ihren alten Status wieder zurückbekommt. Zufrieden nimmt sie zur Kenntnis, dass ausgerechnet Ludwig eine rettende Lösung präsentiert, die es ihr zudem ermöglicht, Ansgar endgültig zu entmachten. Dann aber scheint Ludwig sich plötzlich auf die Seite von Maria und Ansgar zu stellen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.01.2010 Das Erste
  • Folge 3543
    Bild: Das Erste
    Folge 3543 – © Das Erste

    Maria zeigt sich Ludwig gegenüber dankbar, nachdem dieser dafür gesorgt hat, dass Ansgar weiterhin ein Platz in der Holding eingeräumt wird. Unglücklich muss sie jedoch erkennen, dass sich Ansgar damit trotzdem nicht zufrieden gibt und weiterkämpfen will, bis er seine Macht zurück hat. Als Ansgar plötzlich brisante Unterlagen über Ludwig in die Hände bekommt, wird Maria klar, dass Ansgar Ludwig in der Hand hat … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.01.2010 Das Erste
  • Folge 3544

    Luise bedauert Eduards Schicksal. Doch als Gregor ihr klarmacht, dass das Thema ‚Eduard‘ nun endgültig abgeschlossen sein sollte, will Luise nach vorne sehen. Voller Tatendrang stürzt sie sich in ihre Arbeit für das Waisenhaus und entwickelt eine außergewöhnliche Idee. Aber gerade als Luise und Gregor ihren Erfolg feiern, wollen erreicht sie eine überraschende Neuigkeit über Eduard … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.01.2010 Das Erste
  • Folge 3545
    Bild: Das Erste
    Folge 3545 – © Das Erste

    Luise ist entsetzt, dass Eduard seine Haftstrafe nicht angetreten hat und auf der Flucht ist. Doch im Gegensatz zu Gregor ist sie überzeugt davon, dass Eduard nicht bei ihnen auftauchen wird, um sich zu rächen. Für ein Treffen mit der Leiterin des Kinderheims verlässt Luise ohne Gregors Wissen die Wohnung. Wohlbehalten kehrt sie zurück, doch als sie sich in ihrer Wohnung sicher glaubt, wird sie von Eduard überrascht … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.01.2010 Das Erste
  • Folge 3546
    Bild: Das Erste
    Folge 3546 – © Das Erste

    Matthias wirft Ludwig wutentbrannt hinaus. Nathalie findet dieses Verhalten übertrieben und streitet sich mit Matthias. Erst am nächsten Tag legen die beiden ihren Zwist bei und versöhnen sich glücklich. Der emotionale Stress hat bei Nathalie jedoch seine Spuren hinterlassen: Mit Bauchkrämpfen bricht sie zusammen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.01.2010 Das Erste
  • Folge 3547
    Bild: Das Erste
    Folge 3547 – © Das Erste

    Obwohl Ludwig offiziell wieder der älteste Lahnstein-Sohn ist, lehnt er Elisabeths Angebot ab, sie in der Holding zu unterstützen. Er braucht noch Zeit, sich wieder einzuleben, und will lieber Zeit mit seinen Kindern verbringen. Als Tristan beginnt, für Ansgar zu arbeiten und Ludwig befürchtet, dass sein Lieblingssohn für riskante Börsengeschäfte benutzt wird, nimmt er Elisabeths Angebot doch noch an. Nachdem Ansgar Ludwigs Geständnis verloren glaubt, braucht er im Kampf gegen seinen Onkel eine volle Kriegskasse. Als er mitbekommt, dass Tristan ein Börsengenie ist, holt er ihn ins Boot, um sich finanziell zu konsolidieren. Obwohl Tristan argwöhnt, dass Ansgar ihn auf seine Seite ziehen will, beschließt er, Ansgars Kontakte zu nutzen und das lukrative Angebot anzunehmen. Während Tristan überzeugt ist, gegenüber Ansgar wachsam zu sein, ist der sicher, mit Tristan einen Trumpf gegen Ludwig im Ärmel zu haben. Nathalie wird von Lydia gefunden und zur Frauenärztin gebracht. Matthias eilt zu ihr und ist erleichtert, als die Ärztin Entwarnung gibt: Dem Kind geht es gut. Und nicht nur das – Nathalie und Matthias sind glücklich und gerührt, als sie erfahren, dass sie einen kleinen Jungen bekommen werden. Doch an Matthias zerrt sein schlechtes Gewissen, vielleicht Schuld an Nathalies Krämpfen gewesen zu sein … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.01.2010 Das Erste
  • Folge 3548
    Bild: Das Erste
    Folge 3548 – © Das Erste

    Helena kann sich bei Andi fallen lassen und ist sicher, in ihm den Richtigen gefunden zu haben. Doch dann beobachtet sie eine mysteriöse Geldübergabe und beginnt, sich Sorgen um ihn zu machen. Tristan verstärkt diese noch, indem er Helena berichtet, dass Andi ihn um Geld gebeten hat und hofft, dass er seine Schwester nicht in krumme Dinge hineinzieht. Beunruhigt stellt Helena Andi zur Rede. Als dieser ihr jedoch eine Erklärung schuldig bleibt und auf ihre Fragen heftig reagiert, fühlt Helena sich vor den Kopf gestoßen. Christian fiebert aufgeregt Elias’ möglicher Aufnahme in den Dressurkader entgegen. Als Olli parallel die Chance erhält, sich beruflich weiterzuentwickeln, freut Christian sich für ihn, obwohl seine eigenen Interessen dadurch in den Hintergrund treten. Doch als Olli am nächsten Tag übernächtigt zu spät zu Christians großem Moment erscheint und kurz darauf einfach verschwindet, ist Christian sichtlich enttäuscht. Ludwig tritt offiziell seine Arbeit als Elisabeths Berater in der Holding an. Doch schnell bemerkt er, dass sein Entschluss bei Tristan auf Unbehagen stößt. Als Ludwig dann auch noch hinter das riskante Börsenspiel von Tristan und Ansgar kommt und gegen Tristan angeht, belastet das ihr Verhältnis zusätzlich. Umso überraschter ist Ludwig, bei Sebastian Unterstützung zu finden … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.01.2010 Das Erste
  • Folge 3549
    Bild: Das Erste
    Folge 3549 – © Das Erste

    Elisabeth steht unter enormem Druck, da die vielen Wechsel an der Führungsspitze der Holding immer mehr Vertragspartner verunsichern. Gestresst geht Elisabeth die Arbeit an, um ein Papier für alle Holding-Partner zu erstellen, mit dem eine stabile Firmenleitung signalisiert werden soll. Als Ludwig sie dabei unterstützt, ist Elisabeth ihm sehr dankbar. Voller Vertrauen scheint Elisabeth in Ludwig einen Nachfolger von Johannes zu sehen. Ob diese Harmonie anhält? Olli und Christian wollen sich Zeit für einen Ausflug freischaufeln, um sich von dem Stress der letzten Tage zu erholen. Doch dann taucht Olli zu ihrer Verabredung mit Robert auf, was Christian enttäuscht aufnimmt. Als Olli dann auch noch auf dem Gestüt eine coole Party veranstalten will und Christian bittet, bei den Lahnsteins ein gutes Wort für ihn einzulegen, geht dies Christian eindeutig zu weit. Helena muss getroffen erkennen, dass Andi sein Geheimnis nicht mit ihr teilen will. Sie versucht, ihre dadurch entstandene Verunsicherung zu kaschieren. Überfordert sucht sie Rat bei Tristan, der die Gelegenheit ausnutzt und Helenas Zweifel weiter anfacht. Als Helena dann auch noch mitbekommt, wie Andi offenbar lieber mit einer anderen Frau flirtet, als Zeit mit ihr zu verbringen, wächst ihr Misstrauen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.01.2010 Das Erste
  • Folge 3550
    Bild: Das Erste
    Folge 3550 – © Das Erste

    Bei Ludwig und Elisabeth herrscht wegen ihrer konträren Haltung zu Johannes Eiszeit. Während Ludwig erfährt, welche große Wunde Johannes’ Tod bei Elisabeth hinterlassen hat, hadert Elisabeth mit dem Andenken an ihre große Liebe. Als sie sich aber schon einsam und verlassen auf dem Schloss fühlt, ist sie umso erleichterter, als ein unerwarteter Gast zurückkehrt. Luise erfährt, dass sie die „Unvernunft der Gefühle“ schnellstmöglich veräußern muss, um das Schloss rechtzeitig zurückkaufen zu können. Als sie die Möglichkeit erhält, das Gemälde schon am nächsten Tag bei einer Auktion anzubieten, wird Luise fieberhaft klar, dass sie alles daran setzen muss, um die potenziellen Käufer auf die bevorstehende Auktion aufmerksam zu machen. Olli muss Roberts Partyplänen wegen Christian eine Absage erteilen. Als Robert Olli klarmacht, dass er scheinbar noch nicht so weit ist, um in der großen Event-Szene mitzumischen, gibt Olli frustriert Christian die Schuld am Scheitern seiner großen Chance, worauf sich dieser angegriffen von Olli zurückzieht … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.01.2010 Das Erste
  • Folge 3551
    Bild: Das Erste
    Folge 3551 – © Das Erste

    Nach ihrer Rückkehr ist Carla fassungslos, als sie erfährt, dass Maria gar nicht Francesca ist. Doch anstatt ihre Gefühle zu zeigen und Maria zur Rede zu stellen, frisst Carla ihre Wut in sich herein. Bei einem zufälligen Zusammentreffen mit Ludwig und Maria eskaliert schließlich die Situation. Als die Auktion der „Unvernunft der Gefühle“ schleppend verläuft, bezweifelt Luise, dass das Gemälde einen hohen Preis erzielen wird. Da versucht Rebecca, mit einem spontanen Gebot die Auktion in Schwung zu bringen. Als jedoch niemand mitbietet, muss Luise entsetzt befürchten, dass Rebeccas Plan nach hinten losgeht. In einem Versöhnungsgespräch verdeutlicht Helena Andi, dass sie unter den Vertrauensbrüchen ihrer vergangenen Freunde zu leiden hatte. Andi gelobt Aufrichtigkeit, lässt sie jedoch weiter im Unklaren über seine Aktivitäten in Südamerika. Tristan nutzt die Gelegenheit und diffamiert Andi als „Kriminellen“. Als Andi sich aber bei Helena rechtfertigen will, weiß diese überfordert nicht, wem sie glauben soll … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.02.2010 Das Erste
  • Folge 3552
    Bild: Das Erste
    Folge 3552 – © Das Erste

    Helena ist erleichtert, dass sich hinter Andis Geheimnis hehre Ziele verbergen. Tristan hingegen ist fassungslos, als er sieht, dass Helena und Andi sich wieder versöhnt haben. Während Helena aber glaubt, dass Tristan sich für sie freut, kann der seinen Frust nicht länger zurückhalten. Überrascht stellt Helena ihn vor die Wahl: Entweder er akzeptiert ihre Beziehung zu Andi oder sie geht zu Tristan auf Abstand … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.02.2010 Das Erste
  • Folge 3553
    Bild: Das Erste
    Folge 3553 – © Das Erste

    Ludwig erklärt standhaft, dass er nicht bereit ist, die Holding zu führen. Als er sich verletzt daran erinnert, wie er mit seinem Vater brach und enterbt wurde, fühlt er sich in seiner Entscheidung bestätigt. Doch während des Familienrates erkennt Ludwig, dass neben seiner Überzeugung auch das Wohl der Familie steht, und gerät über seine Entscheidung ins Wanken … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.02.2010 Das Erste
  • Folge 3554
    Bild: Das Erste
    Folge 3554 – © Das Erste

    Gedemütigt muss Ansgar hinnehmen, dass Ludwig sich doch dazu entschließt, die Holding zu leiten. Zusätzlich erfährt er tief getroffen, dass Nathalie von Matthias ein Kind erwartet. Als er seinem Kummer freien Lauf lässt, wird er von Lydia getröstet. Diese ahnt nicht, was sie auslöst, als sie Ansgar ermutigt, seine Zukunft wieder selbst in die Hand zu nehmen. Entschlossen fasst Ansgar einen Plan … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.02.2010 Das Erste
  • Folge 3555
    Bild: Das Erste
    Folge 3555 – © Das Erste

    Luise und Gregor sind enttäuscht, dass der von Eduard eingefädelte Kaufvertrag Oberkampfs unanfechtbar ist. Doch sollte es gelingen zu beweisen, dass Oberkampf das Schloss mit illegalen Geldern gekauft hat, könnten sie Luises Heimat zurückbekommen. Als Luises erfährt, dass es Eduard im Gefängnis schlecht ergeht, beschließt sie nach einigem Zögern, ihn zu besuchen. Als sie dort eintrifft, muss sie entsetzt erkennen, dass Eduard etwas Schreckliches getan hat … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.02.2010 Das Erste
  • Folge 3556
    Bild: Das Erste
    Folge 3556 – © Das Erste

    Sebastian kehrt von seiner Reise aus Patagonien wieder. Nachdem er nichts über Ludwigs Vergangenheit herausbekommen konnte, ist er entschlossen, das Thema ruhen zu lassen. Doch dann erfährt Ludwig von Sebastians Recherche in Patagonien und stellt seinen Sohn enttäuscht zur Rede. Sebastian fühlt sich in die Ecke gedrängt und stellt Ludwig vor die Wahl: Entweder macht er endgültig reinen Tisch oder sie sind von nun an getrennte Leute … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.02.2010 Das Erste
  • Folge 3557
    Bild: Das Erste
    Folge 3557 – © Das Erste

    Tristan will sich von seiner Sehnsucht nach Helena ablenken und verbringt eine erotische Nacht mit Jessica. Er wird immer zuversichtlicher, seine Gefühle für Helena normalisieren zu können, bis er seine Schwester wiedersieht und gleich wieder in ihren Bann gezogen wird. Beunruhigt flüchtet sich Tristan in ein weiteres intimes Abenteuer mit der ihm erlegenen Jessica. Dabei hat er jedoch eine verstörende Vision … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.02.2010 Das Erste
  • Folge 3558
    Bild: Das Erste
    Folge 3558 – © Das Erste

    Christian begrüßt es, dass ihn Olli nicht unter Druck setzt, an seiner After-Work-Party teilzunehmen. Gewissenhaft bereitet Olli derweil das ,No Limits’ vor und verspricht Robert einen reibungslosen Ablauf. Als Christian sich doch noch dazu entschließt, auf Ollis Party zu gehen, freut sich Olli. Doch dann erwischt Christian einen Drogendealer und stellt ihn zu Ollis Entsetzen vor den Augen Aller zur Rede … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.02.2010 Das Erste