Verbotene Liebe

Verbotene Liebe

◀ zurück
2006, Folge 2608–2630 
weiter ▶
  • Folge 2608

    Carla gibt nicht auf und will Johannes weiterhin von einer Untersuchung überzeugen. Sie übergibt Viktor einen Brief mit einem ärztlichen Gutachten für Johannes – ohne zu ahnen, dass Viktor ihn in Absprache mit Ansgar vernichtet. Als Paul durch Bernd den Eindruck bekommt, Carla interessiere sich auch für Männer, erwacht in ihm ein kleines Fünkchen Hoffnung. Nathalie zweifelt, ob sie Ansgar nach dem Betrug jemals wieder vertrauen kann. Schweren Herzens macht sie ihm klar, dass sie Zeit braucht, um sich über ihre Gefühle klar zu werden … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.01.2006 Das Erste
  • Folge 2609

    Unruhig wartet Johannes auf die Ergebnisse seiner Tumor-Untersuchungen. Als sich herausstellt, dass er keinen Tumor hat, ist die Familie überglücklich. Nur Ansgar gefällt die neue Wendung gar nicht. Gregors Traum vom Fliegen ist nach dem Unfall geplatzt und er droht sich aufzugeben. Als Nathalie dafür sorgt, dass er das Krankenhaus verlassen darf und ihn in die WG zurückholt, geht es ihm etwas besser. Da taucht Bernd mit einem Angebot für einen Pilotenjob auf. Coco leidet, weil sie Robin mit Andi betrogen hat. Auf die Frage, ob sie Robin den Seitensprung gestehen solle, gibt Arno ihr einen folgenschweren Rat … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.01.2006 Das Erste
  • Folge 2610

    Coco schickt Robin eine Mail nach St. Lucia, in der sie den Seitensprung mit Andi gesteht. Während Arno überzeugt ist, dass sie das Richtige getan hat, fiebert Coco einer Antwort entgegen. Gregor macht Nathalie in seinem Kummer ungerechte Vorwürfe und treibt sie aus der WG. Erst Leonards Einschreiten bringt Gregor zur Vernunft, und er söhnt sich mit Nathalie aus. Ansgar ist davon überzeugt, dass niemand hinter seine düstere Intrige kommt und beobachtet Johannes’ Wunderheilung einigermaßen gelassen. Er hat jedoch nicht mit der Nervosität seines Komplizen Viktor gerechnet … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.01.2006 Das Erste
  • Folge 2611

    Um seine wundersame Genesung zu feiern, plant Johannes eine kleine Feier auf Königsbrunn. Als er sich bei dieser Gelegenheit in alter Manier wie der Hausherr verhält, fürchtet Ansgar, Schloss und Holding wieder zu verlieren. Coco trauert, weil Robin sich per Mail von ihr getrennt hat. Als sie in ihrem Liebeskummer Arno dafür verantwortlich macht, erfährt sie, dass Robin schon vor ihrem Seitensprung geplant hatte, in der Karibik zu bleiben. Nach langem Zögern geht Max noch einmal auf Gregor zu. Doch Gregor hadert immer noch mit seinem Schicksal und macht Max für seine Misere verantwortlich … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.01.2006 Das Erste
  • Folge 2612

    Als Paul verliebt in einem Kunstmagazin ein Foto von Carla betrachtet, wird er dabei fast von Susanne erwischt. Auf der Suche nach einer Ausrede täuscht Paul plötzliches Kunst-Interesse vor und landet mit Carla prompt in einer Ausstellung. Nachdem Gregor sie so tief verletzt hat, sind Max’ Schuldgefühle noch größer. Da hat Mimi eine ungewöhnliche Idee, wie sie Max helfen kann: sie macht ihr den Vorschlag, sich in ein Kloster zurückzuziehen, um dort zur Ruhe zu kommen. Johannes will sein „zweites“ Leben in vollen Zügen genießen und nicht mehr in der Holding tätig sein. Als er Charlie für ihre Hilfe in seiner schweren Zeit dankt, ist diese gerührt und glücklich … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.01.2006 Das Erste
  • Folge 2613

    Während Cécile und Leonard ihr Glück genießen, kommen auch Charlie und Johannes sich näher. Da wird Johannes durch eine zufällige Begegnung mit seiner schwangeren Ex-Frau an alte Zeiten erinnert. Um weiterhin mit Carla zusammen sein zu können, bittet Paul sie um Zeichenunterricht. Als er seiner Angebeteten dabei näher kommt, schwebt Paul im siebten Himmel. Schwester Ursula klärt Max über den Umgang mit Schuld aus kirchlicher Sicht auf. Max zieht daraus den Schluss, dass sie Buße tun muss und beginnt, auf Knien den Fußboden der Kapelle zu scheuern … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.01.2006 Das Erste
  • Folge 2614

    Endlich erfährt Johannes, dass die Tumor-Aufnahmen nicht von ihm sind. Da eine Verwechslung unmöglich ist, bleibt nur Dr. Bentheim als Schuldige an der Intrige. Aber Johannes’ Vermutungen gehen sogar noch weiter. Überglücklich nimmt Cécile Leonards Heiratsantrag an. Um Johannes nicht zu verletzen, planen die Beiden, ihre Hochzeit heimlich zu feiern. Als Paul von Susanne in Carlas Beisein wie ein kleiner Junge behandelt wird, fühlt er sich gedemütigt. Da entdeckt Constantin auch noch, dass sein Freund in seine ältere Schwester verliebt ist … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.01.2006 Das Erste
  • Folge 2615

    Ansgar will beweisen, dass Doktor Bentheim keinen Helfer auf dem Schloss hatte und sie ganz alleine für Johannes’ Vergiftung verantwortlich ist. Dabei bittet er sogar Leonard um Hilfe. In ihrer Beziehung zu Ansgar ist Nathalie zwischen Liebe und Hass hin- und hergerissen. Ihre Gefühle werden erneut auf die Probe gestellt, als Ansgar sie zu einem Geschäftstermin bittet. In ihrer Trauer um Robin lässt sich Coco nur von Arno und Pepper trösten. Als Coco tapfer den Entschluss fasst, sich von Robins Sachen zu trennen, ahnt sie nicht, was das für Folgen hat … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.01.2006 Das Erste
  • Folge 2616

    Als Ansgar Nathalie an einen neuen Übersetzungstermin erinnert, geht sie erst gar nicht hin. Ansgar ist in seinem Stolz verletzt und feuert Nathalie. Als sie gedemütigt und tieftraurig Trost bei Gregor sucht, kommt es zwischen den Beiden zu einer gefährlichen Nähe. Ansgar ist davon überzeugt, dass alle Dr. Bentheim für die Schuldige an der Intrige halten. In seiner Selbstgefälligkeit bemerkt er jedoch nicht, dass Carla ihn mit kritischen Augen beobachtet. Trotz ihrer verzweifelten Suche kann Coco ihren kleinen Hund nicht wiederfinden. Als sie befürchtet, nicht nur Robin, sondern auch Pepper verloren zu haben, wendet sie sich Hilfe suchend an Arno … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.01.2006 Das Erste
  • Folge 2617

    Aus Rücksicht auf Johannes wollen Cécile und Leonard ohne Familie und Freunde heiraten. Nur Charlie ahnt, dass die beiden etwas verbergen. Heimlich macht sich das verliebte Paar auf den Weg zum Standesamt. Noch immer quält Max ihre vermeintliche Schuld an Gregors Unfall. Unter großer körperlicher Anstrengung schuftet sie Tag und Nacht im Kloster, bis sich ihre Schuldgefühle plötzlich in verzweifelte Wut verwandeln. Nach ihrem Sex herrscht zwischen Nathalie und Gregor eine bisher unbekannte Befangenheit. In einem offenen Gespräch macht Gregor klar, dass die Situation für ihn unproblematisch ist, aber Nathalie kann ihr schlechtes Gewissen Ansgar gegenüber nur schwer unterdrücken … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.01.2006 Das Erste
  • Folge 2618

    Nach ihrer Heirat scheint das Glück für Cécile und Leonard vollkommen. Während Leonard den Frühstückstisch deckt, will Cécile die Brötchen holen. Aber die kurze Trennung der Beiden hat tragische Konsequenzen. Nur ungern hat Constantin Paul Karten für eine Kunstauktion besorgt, zu der Carla eingeladen ist. Als Paul Carla unter den Auktionsgästen entdeckt, grüßt er sie lässig mit erhobener Hand. Diese Geste wird vom Auktionator falsch verstanden. Max erkennt, dass sie aufhören muss, sich selbst zu bestrafen. Sie fasst neuen Lebensmut und vergibt sich selbst. Endlich wird sie Gregor wieder selbstbewusst begegnen können … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.01.2006 Das Erste
  • Folge 2619

    Als Leonard von Céciles schrecklichem Unfall erfährt, fährt er sofort ins Krankenhaus. Doch was ihn dort erwartet, ist schlimmer als alles, was er sich vorstellen kann: Nicht nur Céciles Leben ist gefährdet sondern auch das ihres ungeborenen Kindes. Verzweifelt versucht Carla, sich ihren Verdacht gegen Ansgar auszureden. Da findet sie ein Fläschchen mit einer mysteriösen Flüssigkeit, das auf einen weiteren Täter im Schloss weist. Wird Carla ihre Skrupel überwinden und ihre Nachforschungen fortsetzen? Carla rettet Paul und erwirbt für ihn das kostbare Gemälde. Als sie vor dem Auktionator damit argumentiert, Paul sei noch ein Kind und nicht geschäftsfähig, ist Paul in seinem männlichen Stolz gekränkt … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.01.2006 Das Erste
  • Folge 2620

    Unter Tränen trifft Leonard die Entscheidung, sein ungeborenes Kind für seine geliebte Frau zu opfern. Aber ist Céciles Leben wirklich zu retten? Carla wird von Ansgar überrascht, als sie in seiner Suite nach Beweisen für seine Mittäterschaft an Johannes’ Vergiftung sucht. Um nicht aufzufliegen, benutzt sie Nathalie als Notlüge. Um Carla zu vergessen, lässt sich Paul auf die Anmache seiner Mitschülerin Sophie ein. Schnell erkennt er, dass es ihr gar nicht um ihn geht … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.01.2006 Das Erste
  • Folge 2621

    Hilflos muss Leonard mit ansehen, wie Cécile vor seinen Augen stirbt. In seiner Trauer schottet er sich von der Außenwelt ab und sieht nur einen Ausweg. Arno ahnt, dass Lisa und Constantin ihre Zeit lieber mit Zärtlichkeiten als mit Matheaufgaben verbringen. Um sie zur Vernunft zu bringen, greift er zu einer List. Als Carla einen neuen Hinweis auf Johannes’ Vergiftung erhält und ihren Vater über ihren jüngsten Verdacht informieren will, erreicht die schreckliche Nachricht von Céciles Tod das Schloss … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.01.2006 Das Erste
  • Folge 2622

    Carla kann Leonard in letzter Sekunde davon abgehalten, Cécile in den Tod zu folgen. Als Leonard am nächsten Tag mit Johannes konfrontiert wird, verliert er die Beherrschung. Von Selbstmitleid zerfressen, macht Gregor Max für seine Misere verantwortlich. Auch Nathalie kann seine Meinung nicht ändern. Aber die Nachricht von Céciles Tod lässt Gregor sein eigenes Schicksal in einem neuen Licht sehen. Als Susanne von Lisas schlechten schulischen Leistungen erfährt, erwartet sie eine Erklärung von ihrer Tochter. Aber Lisa kann ihre Mutter nur schwer besänftigen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.01.2006 Das Erste
  • Folge 2623

    Leonard isoliert sich in seiner Trauer um Cécile. In seinem Schmerz verbietet er Johannes sogar, auf die Beerdigung zu kommen. Auch Charlie und Carla stößt er vor den Kopf. Gregor hat erkannt, dass sein Verhalten Max gegenüber nicht korrekt war. Er entschuldigt sich bei ihr und bittet sie um einen Neuanfang. Obwohl Jana von den grausamen Erinnerungen an Céciles Unfall verfolgt wird, gesteht sie sich ihre Trauer nicht ein. Erst vor Arno gibt sie ihre Hilflosigkeit zu und fasst einen überraschenden Entschluss … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.01.2006 Das Erste
  • Folge 2624

    Schweren Herzens akzeptiert Johannes Leonards Wunsch, nicht auf Céciles Beerdigung zu erscheinen. Doch Ansgar will den Eklat zwischen Leonard und Johannes provozieren und bringt Johannes’ Entschluss ins Wanken. Lisa erkennt auf der Straße den vermissten Pepper und läuft ihm hinterher. Dass sie wegen Cocos Liebling die Schule geschwänzt hat, will Susanne nicht glauben. Um Max und Gregor zusammen zu bringen, bittet Mimi die Beiden, sich um die Musik für Céciles Trauerfeier zu kümmern. Leider kommt es dabei schon wieder zu Meinungsverschiedenheiten … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.01.2006 Das Erste
  • Folge 2625

    Johannes nimmt unerkannt an Céciles Beerdigung teil. Als Leonard alleine am Grab zurück bleibt, macht Johannes einen Schritt auf seinen verzweifelten Sohn zu. Max und Gregor entdecken, dass sie als Teenager dieselbe schräge Musik gehört haben und dafür ausgelacht wurden. Diese Gemeinsamkeit bringt die Beiden einander näher. Als Susanne die Nachricht erhält, dass Lisas Versetzung gefährdet ist, nimmt sich vor, von jetzt an Lisas Hausaufgaben zu kontrollieren. Lisa leidet unter dem Vertrauensverlust, während Susanne erkennt, dass sie ihr zumindest in Bezug auf Pepper Unrecht getan hat … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.01.2006 Das Erste
  • Folge 2626

    Ansgar entdeckt, dass Carla im Besitz eines Atropin-Fläschchens ist und ihn verdächtigt, an Johannes’ Vergiftung beteiligt zu sein. Das versetzt ihn in Alarmbereitschaft und er merkt, dass er handeln muss … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.01.2006 Das Erste
  • Folge 2627

    Als Carla das verräterische Atropin-Fläschchen der Polizei übergeben will, wird Viktor klar, dass Ansgar ihn opfern wird. Aus Angst aufzufliegen, schmiedet Viktor einen Plan, der Ansgar massiv unter Druck setzt. Mimi ist glücklich über die Versöhnung von Leonard und Johannes. Doch während Leonard wieder in die Familie aufgenommen wird, packt Mimi das Fernweh. Während Lisa ängstlich durch die menschenleeren Straßen Düsseldorfs irrt, geht Constantin vor Sorge durch die Hölle. Wie wird sie ihren nächtlichen Ausflug überstehen? (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.01.2006 Das Erste
  • Folge 2628

    Max ist schockiert als sie erfährt, dass Mimi die Stadt verlassen will. Max bittet Mimi inständig zu bleiben. Lässt Mimi sich erweichen? Ansgar gerät unter Druck, als das Fläschchen mit seinen Fingerabdrücken verschwunden ist – genauso wie sein Butler. Wird er sich von Viktor erpressen lassen? (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.02.2006 Das Erste
  • Folge 2629

    Carla verdächtigt Ansgar, hinter der Gift-Intrige gegen Johannes zu stecken. Durch einen fingierten Brief kann Ansgar jedoch von sich ablenken und weckt in Carla das schlechte Gewissen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.02.2006 Das Erste
  • Folge 2630

    Wieder einmal schafft es Ansgar mit seinem unwiderstehlichen Charme, Nathalie durch eine überzeugende Liebeserklärung zu versöhnen. Doch Nathalie plagt das schlechte Gewissen. Soll sie Ansgar ihren One-Night-Stand mit Gregor beichten? (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.02.2006 Das Erste