Bild: BBC Four
    Up the Women – Bild: BBC Four

    Up the Women

    GB 2013–2015

    Im Jahr 1910 gründet sich unter der Führung von Margaret (Jessica Hynes) eine Gruppe, die für die Einführung des Wahlrechts auch für Frauen eintreten („Suffragetten“ von „suffrage“ – Wahlrecht).

    Margaret hatte die Bewegung in London kennengelernt und wollte sie nun auch in ihrem Heimatort Banbury starten. So versucht sie ihren bestehenden Handarbeitszirkel, den Banbury Intricate Craft Circle, in die Gruppe Banbury Intricate Craft Circle Politely Requests Women’s Suffrage (BICCPRWS) umzumünzen. Jedoch erhält sie intern Gegenwind von Zirkelmitglied Helen (Rebecca Front), die der Meinung ist, Frauen sollten sich aus der Politik heraushalten.

    Auch sonst stehen sich die Frauen vor allem selbst im Weg.

    (Text: bmk)

    Up the Women auf DVD

    Up the Women – News

    Cast & Crew