Deutsche Erstausstrahlung: 24.02.2005 Kabel 1
    Alternativtitel: Helden der Kreisklasse - Eine Frage der Ehre

    Beim SSV Hacheney in Dortmund wird gekämpft, und zwar gegen den Abstieg aus der Kreisliga B. Drei magere Pünktchen auf der Habenseite und wenn nicht ein Wunder passiert, dann werden sie wohl absteigen – in die unterste Liga Deutschlands. Doch ein Ex-Profi übernimmt die sportlichen Geschicke des Vereins. Es beginnt ein Projekt mit einem vollkommen offenen Ausgang. Wird es dem Ex-Profi gelingen, einen Umdenkungsprozess im Verein in Gang zu setzen? Wird er den Abstieg verhindern? (Text: kabel eins)

    Unser Fußballclub – Helden der Kreisklasse auf DVD

    Unser Fußballclub – Helden der Kreisklasse – Community

    Serien King (geb. 1990) am 27.05.2007: Schade das Kabel 1 die Serie nicht mehr zeigt ich hab alle Folgen gesehen und würd mich sogar über wiederholungen der alten Folgen freuen.
    Forst Zinna (geb. 1968) am 23.09.2006: Ich hoffe das es bald mit der Serie weiter geht,nachdem die Jungs ja wieder in die Kreisklasse B aufgestiegen sind.
    Markus (geb. 1971) am 13.06.2006: leider haben wir in Hacheney nur einen Ascheplatz..wir hoffen auf Besserung in naher Zukunft
    Fredholm (geb. 1962) am 19.05.2006: Alle eure Bemühungen sind ja in Ordnung,aber warum müssen die Jungs immer auf einem Acker spielen? Habt keinen normalen Platz zur Verfügung? mfg Fredholm
    Ortner (geb. 1965) am 04.08.2005: Ist ein tolles Format. Kabel eins ist sehr mutig damit gewesen und verdient RESPEKT dafür.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 2005. 16-tlg. Reportagereihe über regionale Fußballclubs der unteren Klassen, die zwar in richtigen Sportsendungen zu Recht nicht vorkommen, über die aber trotzdem Geschichten erzählt werden können.

    Die 50-minütigen Folgen liefen zunächst donnerstags nach 23.00 Uhr, ab August 2005 montags schon kurz nach 22.00 Uhr, jetzt unter dem geänderten Titel „Helden der Kreisklasse – Eine Frage der Ehre“. Die Reihe an sich war unspektakulär, doch sie führte zu einem ungewöhnlichen Programmereignis: Am 17. April 2005 übertrug Kabel 1 zum ersten Mal in seiner Sendergeschichte ein Fußballspiel live – an einem Sonntagmittag: SSV Hacheney gegen SUS Hörde, eine Partie der Kreisliga B Dortmund.