(Un)heimlich berühmt – The Avatars

    (Un)heimlich berühmt – The Avatars

    E 2013–2014 (The Avatars)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.02.2016 KiKA

    JP, Bo und Robbie machen zusammen Musik und selbst JPs kritische Schwester Lou muss zugeben, dass ihre Songs gar nicht so schlecht sind. Trotzdem fliegen die drei Jungs jedes Mal beim Vorspielen vor Plattenproduzenten raus, weil sie angeblich zu jung sind. Also erschafft die computeraffine Lou für die drei eine virtuelle Band und für „The Avatars“ ein cooles Video. Als dieses „zufällig“ bei Onkel Paz’ Boss, dem Musikmogul Mr. Zappa landet, bekommt die Band tatsächlich einen Plattenvertrag und Fans ohne Ende. Doch der Erfolg hat seinen Preis: niemand darf erfahren, dass sie hinter den „Avatars“ stecken, sonst wäre Onkel Paz seinen Job los und „The Avatars“ ihren Plattenvertrag. (Text: KiKA)

    Cast & Crew

    Dies und das

    „(un)heimlich berühmt THE AVATARS“ ist eine Sitcom für Jugendliche. Sie handelt von Musik, Freundschaft und Erwachsenwerden in der multimedialen Welt von heute. Und in der ist es nicht leicht zu bestehen, wenn man als Teil einer virtuellen Band Berühmtheit erlangt, die wahre Identität aber nicht preisgeben darf. (Quelle: KiKa)