Bild: Rai
    … und das Leben geht weiter – Bild: Rai

    … und das Leben geht weiter

    I/F/D 1984 (… e la vita continua)
    Deutsche Erstausstrahlung: 23.06.1986 Das Erste

    Die Geschichte der lombardischen Industriellen-Familie De Marchis in den Jahren zwischen 1945 und 1976. Erzählt wird von vier Generationen: ein Kaleidoskop aus Liebe und Leidenschaften, Macht und Machenschaften, Tragödien und Komödien.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    8 tlg. ital. Familiensaga, Regie: Dino Risi ( … e la vita continua; 1984).

    Das Leben zweier Zweige einer italienischen Industriellenfamilie von 1945 bis 1975: Im Mittelpunkt stehen Giulia (Virna Lisi) und Arnoldo Betocchi (Jean-Pierre Marielle) mit Tochter Silvia (Clio Goldsmith) sowie Edoardo (Tino Scotti) und Evalina De Marchi (Sylvia Koscina), Giulias Schwester. Es geht um Liebe und Krisen, Lügen und Intrigen. Die Figuren sind so klischeehaft und das Tempo der abstrusen Entwicklungen so rasant, dass diese Serie nun wirklich niemand ernst gemeint haben kann.

    Die knapp einstündigen Folgen liefen montags um 20.15 Uhr.