5 Episoden
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.09.1990 Das Erste

    Man kann sich wiedererkennen: Die kleinen menschlichen Schwächen, die Tücke des Objekts, die verzeihlichen Alltagsverlogenheiten bringen Leben und Würze ins „Traute Heim“. Familie Patschke singt ein Lied davon: angestimmt vom Macho Paul, der eine Klappe wie ein Müllschlucker hat, seiner geduldigen Ehehälfte Elfriede, der kessen, etwas doofen Tochter Suse und von Oma, die ganz schön nervig ist. Für Flötentöne sorgt in der Wohnküche Wellensittich Hansi. (Text: Hörzu 37/1990)

    Trautes Heim – Community

    Hartmut (geb. 1951) am 23.11.2015 11:29: Ich bin sehr traurig, dass diese Kultserie nie wieder gesendet wurde. Vielleicht erbarmt sich der NDR und strahlt diese Humorserie bald mal wieder aus. Mir würde schon eine DVD reichen
    andi (geb. 1977) am 31.12.2008: jaaaaaaaaa! ich liebe diese sendung...sollte man unbedingt mal wiederholen... eigentlich ideales sylvesterprogramm
    Gabi (geb. 1964) am 27.12.2008: suche schon seit sehr langer zeit eine CD,aber leider gibt es von dieser genialen serie nichts.schade würde gern alle Folgen wiedersehen
    Henning (geb. 1961) am 15.08.2005: Ich kann mich noch an einige Folgen erinnern.So z. B. die,in der der Vater (Benno Hoffmann) den neuen Rasenmäher ausprobierte, indem er den von seiner Frau so geliebten Flokatiteppich abmähte. Einfach köstlich! Oder die Folge in der die Familie mit Bekannten am Kaffetisch sass und sich alle gegenseitig von ihren Krankheiten erzählten.Müsste mal wiederholt werden die Serie.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5-tlg. dt. Comedyserie.

    Die Patschkes sind so, wie sie heißen: ungeschickt und nervig. Vater Paul (Benno Hoffmann) ist ein Macho, Mutter Elfriede (Corinna Genest) geduldig, Tochter Suse (Stephie Kindermann) doof und Oma (Annemarie Marks-Rocke) anstrengend. Und nicht einmal Wellensittich Hansi hält die Klappe.

    Die Folgen waren 25 Minuten lang und liefen montags gegen 21.00 Uhr.

    Auch interessant …