Tracker

    Tracker

    CDN 2001–2002
    Deutsche Erstausstrahlung: 01.10.2002 13th Street

    Weil er ihr bei einer Autopanne geholfen hat, nimmt die junge Barbesitzerin und Reporterin Mel den mysteriösen Cole bei sich auf. Doch schon bald stellt sich heraus, dass Cole ein Außerirdischer ist, der 218 aus einem Weltraumgefängnis auf die Erde geflohene Sträflinge zurückbringen soll … (Text: RTL II)

    Tracker – Community

    Fuma (geb. 1974) am 17.02.2008: Ich habe Tracker auf Scifi gesehen und weiß daher das es noch keine zweite Staffel gibt, da die Serie großteilig zu erst im Digitalen TV gezeigt werden, bevor RTL II und Co. sie in die Finger bekommen und verschandeln können. Von Tracker hat es auch im Digitalen TV nur 22 Folgen gegeben, und so fern ich weiß, gibt es auch keine weiteren Folgen bzw. Staffeln. Ich denke das das Ende für eine Fortsetzung dienen sollte/kann, was aber nicht heißt das es das auch tut. Für mich persönlich ist die Serie nicht fortsetzungswürdig, weil ist schon alles bekannt und alles was danach kommt und kommen würde, wäre nichts weiter als eine Wiederholung der ersten Staffel, also ist es gut so wie es ist.
    peyaluna (geb. 1982) am 07.07.2006: ich verstehe einfach nicht, warum rtl 2 diese super-serie nur so verflixt spät ausstrahlt - ohne die serienstartbenachrichtigung hätt ich´s glatt übersehen. na, wenigstens wurden diesmal wenigstens alle folgen der 1. staffel gesendet, und nicht nur die hälfte, wie bei diversen anderen serien (witchblade, clan der vampire,...) aber warum nur die 1. staffel?! nach dem "ende" kann man ja wohl sicher sein, das es noch ne 2. gibt, zumal die story ja wohl wesentlich mehr potential hat als läppische 22 folgen. ich würd mich jedenfalls tierisch über noch mehr folgen freuen!!
    Caspar (geb. 1982) am 30.09.2005: Hallo Leute! Weiß einer von euch, ob es Tracker auch auf DVD gibt? Mit Regionalcode 2 oder 0, so dass die DVD´s auch auf deutschen Playern laufen?
    Shabby (geb. 1973) am 27.06.2004: Ich hatte mich schon darauf gefreut, dass Tracker weitergeht, aber leider wieder Fehlanzeige. Ich bin gespannt, wann RTL 2 andere Serien - außer Stargate - mal komplett sendet. Das gleiche ist ja auch mit Mutant X passiert. Beide Serien gefallen bzw. gefielen mir sehr gut. An den Einschaltquoten kann es sicher nicht gelegen haben, denn nach 1-2 Teilen kann die Quote doch gar nicht so niedrig sein. Würde mich freuen, wenn jemand schon etwas weiß, wann es weitergeht.
    Ch@nsi am 16.03.2004: Hy ! Adrian Paul war bei Highlander zwar nicht so mein Fall, lag aber wahrscheindlich daran das mit der Serie der Film verhunzt wurde. Aber bei Tracker fand ich ihn sehr gut. War wirklich eine nette Serie, mit viel Humor dabei. Was sich für mich nicht nachvollziehen lässt ist wo die anderen 196 Serien geblieben sind, da ja in jeder Serie nur ein Verbrecher gefaßt wird ? Oder arbeiten die jetzt alle bei RTL 2. Das mit den Einschaltquoten vestehe ich nicht, denn ich denke mir das Stargatefans sicher Tracker auch nett fanden. Aber solche Aktionen mit Serien die dann plötzlich verschwinden sind ja bei RTL 2, Kabel 1, Sat 1 u. RTL an der Tagesordnung. Ich würde sagen das sich Tracker leider erledigt hat und wenn Witchblade vorbei ist spielt es dann 3 Folgen Stargate, wobei ich nicht verstehe das es nicht schon 4 Folgen pro Mittwoch spielt. RTL 2 hatte ja früher auch 4 Serien pro Mittwoch im Programm.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    11-tlg. US-Science-Fiction-Serie von Gil Grant (Tracker; 2001–2002).

    Aus einem intergalaktischen Gefängnis sind 218 Kriminelle ausgebrochen und auf der Erde in Chicago untergetaucht. Der außerirdische Sicherheitsbeamte Cole (Adrian Paul) vom Planeten Cirron 17, der sowohl seinen Namen als auch sein menschliches Äußeres für seinen Besuch auf der Erde angenommen hat und über noch ein paar andere übernatürliche Fähigkeiten verfügt, soll sie wieder einfangen. Das ist nicht ganz einfach, denn die schweren Jungs haben natürlich auch alle menschliche Form angenommen. Barkeeperin Mel Porter (Amy Price-Francis) hilft Cole und gibt ihm eine Unterkunft über ihrer Bar. Auch der Ex-All-Knacki Nestov (Richard Yearwood) ist inzwischen auf Coles Seite. Der gemeinsame Erzfeind ist der böse Dr. Zin (Geraint Wyn Davies). Jess (Leanne Wilson) ist Kellnerin in der Bar und Victor (Dean McDermott), Mels Ex-Freund, ein Polizist.

    Die einstündigen Folgen liefen mittwochs um 21.15 Uhr. Nach sieben von 22 angekündigten Folgen wurde die Serie aus dem Programm entfernt und durch Stargate-Wiederholungen ersetzt. Weitere vier Folgen tauchten im gleichen Sommer samstags zur Primetime auf. Adrian Paul hatte zuvor den Highlander in der Fernsehfassung gespielt. Irgendwann darf er vielleicht auch endlich mal Mensch sein.

    Auch interessant …