Townies

    Townies

    USA 1996 (Townies)
    Deutsche Erstausstrahlung: 25.06.2000 RTL

    Wie gestaltet man sein junges Leben interessant und abwechslungsreich, wenn man in einer langweiligen Kleinstadt irgendwo an New Englands Küste wohnt? Diese Frage stellen sich Carrie Donovan und ihre zwei Freundinnen Shannon und Denise fast täglich und finden doch keine Antwort. Die Drei träumen von einer großartigen Karriere, einem guten Leben – zumindest aber von einer Verabredung mit einem attraktiven Mann. Natürlich klappt gar nichts! Sie schlagen sich auf ihrem Weg immer wieder mit ihren unzulänglichen Eltern, schief gelaufenen Beziehungen, ihrem missratenem Nachwuchs und sonstigen Problemen herum und versuchen das Beste aus ihrer Situation zu machen. (Text: RTL)

    Townies – Community

    Rebekka (geb. 1986) am 25.04.2005: Seit Gilmore Girls bin ich ein Fan von Lauren Graham und nun habe ich es endlich geschafft so früh auf zu stehen um mir Townies anzu sehen. Es ist ne groß artige Serie! obwohl ich noch so müde war, musste ich gleich mitlachen. Echt super, hoffentlich läuft es noch so lange, dass ich alle Folgen ansehen kann...
    Matthias (geb. 1977) am 24.02.2005: Sehr lustige Serie! Habe 2000 nur einige der 15 Episoden gesehen, und heute habe ich durch Zufall entdeckt, dass sie seit zwei Wochen wiederholt wird. :-)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    15-tlg. US-Sitcom (Townies; 1996).

    Die drei Freundinnen Carry Donovan (Molly Ringwald), Shannon Canotis (Jenna Elfman) und Denise Rivaldi (Lauren Graham) kennen sich noch aus der High School. Jetzt bedienen sie gemeinsam in einem Fischrestaurant und versuchen, das Beste aus ihrem Leben in der langweiligen Kleinstadt zu machen.

    Die Serie lief am späten Sonntagabend. Da sie in den USA gefloppt war und dort nach zehn Folgen abgesetzt wurde, liefen fünf Episoden als Weltpremiere bei RTL.