Bild: BBC Four
    Tory! Tory! Tory! – Bild: BBC Four

    Tory! Tory! Tory!

    GB 2006

    Die dreiteilige BBC-Dokumentation erzählt von dem Aufkommen und Siegeszug des sogenannten „Thatcherismus“, also der Politik in Großbritannien unter Margaret Thatcher, die die Konservative Partei von 1975 bis 1990 führte und als „Eiserne Lady“ für zum Teil heftige Diskussionen sorgte. (Text: JN)

    siehe auch Lefties

    Cast & Crew

    Dies und das

    Der Titel der Serie ist eine Anspielung auf den berühmten Funkspruch der Japaner vor dem Angriff auf Pearl Harbor, „Tora! Tora! Tora!“ (1970 auch der Titel eines amerikanisch-japanischen Kriegsfilms) und spielt auf die teils aggressive Politik der Konservativen Partei an:

    „Tora! Tora! Tora!“ (Tiger! Tiger! Tiger!) ist der Funkspruch, um allen Einheiten den Erfolg der Angriffe an den US-Stützpunkten mitzuteilen. Der Funkspruch war eigentlich das Signal, dass der Angriff in der Variante für vollständige Überraschung durchzuführen war, mit den Torpedobombern zuerst, bestehend aus „to“ für totsugeki (Angreifen) und „ra“ für raigeki (Torpedos/Torpedobomber). Das Signal to ra, to ra, to ra wurde auch von amerikanischen Funkern empfangen, sie verstanden jedoch tora, das japanische Wort für Tiger. Dies führte dazu, dass der Funkspruch als tora, tora, tora bekannt wurde.“ (Quelle: Wikipedia, aufgerufen am 24.09.2014, http://de.wikipedia.org/wiki/Tora!_Tora!_Tora!)