Das „Titan Maximum“-Team, das einst die Hauptstadt des Saturnmondes Titan verteidigt hat, wird in Folge von Einsparmaßnahmen aufgelöst. Verbittert und enttäuscht verstreuen sich die fünf Mitglieder in alle Himmelsrichtungen. Nur einer von ihnen sinnt auf Rache und versucht, mit Hilfe einer Armee von Monstern, die Herrschaft des Sonnensystems an sich zu reißen … 

    Parodie auf gängige „Super Roboter/Mech“-Serien in „Stop Motion“-Technik.

    siehe auch Robot Chicken

    DVD-Tipps von Titan Maximum-Fans