Tierisch was los

    Tierisch was los

    CDN 1997–1999 (Animal Crackers)
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.12.1998 Der Kinderkanal

    Gnu, Eugene, Lyle, Lana und Dodo führen mit anderen Tieren ein modernes Leben in einem Reservat. In ihrem Alltag gibt es viel Spannung. Da sind das Liebesleben, Dodos Flugversuche und viele andere Probleme. Werden die Tiere im Reservat für jedes dieser Probleme eine Lösung finden? (Text: Lukas Dittmar)

    gezeigt bei Ferienfieber

    Tierisch was los – Kauftipps

    Tierisch was los – Community

    Marco (geb. 1967) am 16.03.2006: Für mich ist das auch die beste Zeichentrickfilmserie die ich kenne. Es gibt viele tolle Begebenheiten, wie z.B. die Erlebnisse mit der Telefonzelle, in der sich alle Tiere versammeln oder ein Kopfkissen was als Riesenmarshmallow (Schreibt man das so?) aufgegessen wurde ist. Nicht zu vergessen die ganz verschiedenen Charaktere der Tiere. Eine Veröffentlichung auf DVD wäre sehr schön. Unter http://www.comicspage.com/animalcrackers/ kann man aber Tassen und T-Shirts davon bestellen. Außerdem gibt es täglich eine Kurzgeschichte von den Animal Crackers. Viele Grüße Marco
    rudi ment (geb. 1974) am 07.06.2005: Das ist neben den Simpsons die tiefsinnigste Cartoon-Serie im Fernsehen! (gut,die blaue Ameisen-Bärin nicht zu vergessen) Für den KiKa schon fast zu anspruchsvoll,was die Charaktere und die Dialoge betrifft! -woher soll ein Kind wissen,was ein "Chaiselongue" ist? (nur mal als Dialog-Auszug!) Ich musste erst nachschauen,wie man das schreibt! Ansonsten kann ich mich nur wegrollen bei den Folgen!!! Dodo´s Dialoge und Eugin.... könnt mich totlachen! Gibts das auf DVD?/VHS?

    Cast & Crew

    Tierisch was los – Kauftipps