The Twilight Zone

    The Twilight Zone

    USA 2002–2003
    Deutsche Erstausstrahlung: 18.05.2005 RTL II

    Rod Serlings „The Twilight Zone“ war schon Jahrzehnte vor dem gewaltigen Boom des Mystery-Genres ein bahnbrechender Klassiker des Fernsehens. Bizarre, mysteriöse Geschichten zwischen Aberglauben und Vernunft, die einen kalten Schauer einjagen oder unerwartet überraschen und das Alltägliche mit dem Außergewöhnlichen verbinden, machten „The Twilight Zone“ zum Straßenfeger und zu einer der beliebtesten Serien in der Geschichte des Fernsehens. Seither hat der Schwarzweiß-Klassiker mit der unheimlichen Titelmelodie seinen festen Platz in der amerikanischen Popkultur. Superstars wie Robert Redford, Dennis Hopper, Charles Bronson oder Lee Marvin verdienten sich hier erste Sporen, aber auch für viele andere wurde die Serie zum Sprungbrett für eine Hollywood-Karriere.

    „Diese Türe öffnen Sie mit dem Schlüssel der Phantasie. Jenseits davon befindet sich eine andere Dimension. Eine Dimension des Hörbaren, des Sichtbaren, des Denkbaren. Sie kommen in ein Land der Schatten und der Materie, der Dinge und der Ideen. Sie sind soeben eingetreten in die „Twilight Zone“. Mit diesen Worten leitete Rod Serling jede Episode ein. Die faszinierenden Geschichten aus der Schattenwelt haben auch nach vier Jahrzehnten nichts von ihrem Reiz verloren. Ganz dem Vermächtnis Rod Serlings verpflichtet, präsentiert auch die moderne Version des TV-Klassikers mysteriöse Fälle, unheimliche Begegnungen und unerklärliche Phänomene. Hollywood-Star Forest Whitaker entführt die Zuschauer in den neuen Folgen in das Reich der Phantasie und des Übersinnlichen. In jeder Episode werden zwei eigenständige Storys präsentiert, die ganz normale Menschen in extremen und außergewöhnlichen Situationen zeigen. „The Twilight Zone“ – eine spannende Reise in eine andere Dimension, in der ungeahnte Dinge geschehen, die die Grenzen der Vorstellungskraft überschreiten … (Text: RTL II)

    DVD-Tipps von The Twilight Zone-Fans

    The Twilight Zone – Community

    Mexxo (geb. 2014) am 16.07.2015: Bei Maxdome kann man alle 16 Folgen ansehen. Ich habe mir um 30 Euro eine DVD aus Amerika bestellt. Auf der DVD Box sind alle Episoden leider nur auf Englisch. Untertitel auch leider nur Englisch aber besser als nichts. Auf You Tube kann man alle 16 Episoden auf Englisch ansehen. Ich habe auch noch die alte VHS von RTL 2 die leider jetzt vergriffen ist ( sonst kostet sie um die 200 Euro) Mein Tipp schaut euch die Episoden auf Deutsch bei Maxdome an oder auf Englisch bei You Tube oder bestellt euch aus Anerika eine DVD wo leider alles auf Englisch ist.
    Mexxo (geb. 2014) am 16.07.2015: Die Original Serie ist die Beste die 2 Aflage mag ich garnicht. Die 1 und die 3 Auflagen sind die Besten. Mittlerweile kann man die Original Serie ( aus den 60ern) auf DVD oder Blu-ray erwerben. Die Qualität der Blu-ray's sind relativ gut. Staffel 5 kommt erscheint am 10 September.
    ec (geb. 1967) am 28.04.2006: Wie heißt die Schauspielerin in "twilight Zone", Episode Nachtfahrt?
    Neri (geb. 1987) am 25.03.2006: Hey alicia die schauspieler heißen Emy Aneke .... Fido Adrian Holmes .... String Darcy Laurie .... Santos Viv Leacock .... Dex Enuka Okuma .... Shauna Paul Rodriguez .... Rosas Todd Williams .... Marcus Falls noch fragen hast sag bescheid.
    Sascha K. (geb. 1976) am 22.03.2006: Finde die 2. Auflage von TW aus den 80gern besser als die erste und dritte! Hoffentlich wird die auch mal wiederholt!!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    73 tlg. US-Mysteryreihe (The Twilight Zone; 1985–1988). Halb- oder einstündige Episoden mit abgeschlossenen Kurzfilmen über unerklärliche Phänomene, besetzt mit wechselnden Schauspielern.

    Die Reihe war eine Neuauflage der 25 Jahre zuvor bereits erfolgreichen Twilight Zone von Rod Serling, die unter dem Titel Unwahrscheinliche Geschichten in ARD, ZDF und Pro Sieben gelaufen war. Im Unterschied zur Originalserie führte in der neuen Version kein Moderator in die Geschichten ein, allerdings gab es einen Off-Erzähler. Eine weitere Neuauflage unter demselben Titel zeigte RTL 2.

    Auch interessant …